29.10.2017, 09:29 Uhr

Ausbildungsprüfung Feuerwehrboot in Gold

Vlnr.: Klaus Schmidt, Martin Winkelmayer, Karl Sattler, Michael Zehetner, Klaus Stockinger und Martin Eisenkirchner.  (Foto: BFK NÖ)

Bezirk Wiener Neustadt. Bericht des Bezirksfeuerwehrkommandos.

Am Samstag, 28.10. stellten sich Martin Eisenkirchner, Karl Sattler, Michael Zehetner jun. von der FF Wopfing und Klaus Stockinger von der FF Oberpiesting der Ausbildungsprüfung Feuerwehrboot in Gold. Bei dieser Ausbildungsprüfung wird die richtige und sichere Bedienung der Feuerwehrboote auf der Donau geprüft. Dabei musste eine Boje gesetzt, Mann über Bord Manöver, Anlanden und das richtige Ab- und Anlegen an Stegen unter Beweis gestellt werden.

Bei der Theorieprüfung mussten aus einem Katalog von 179 Fragen aus dem Fachgebiet Lichtzeichen, Schifffahrtszeichen und Allgemeines 30 Fragen gezogen und richtig beantwortet werden.

Die Prüfung wurde erfolgreich abgelegt und Martin Eisenkirchner, Karl Sattler, Klaus Stockinger und Michael Zehetner jun. erhielten von den Prüfern Klaus Schmidt und Martin Winkelmayer von der FF Klosterneuburg, als erste im BFKDO Wiener Neustadt, das begehrte Ausbildungsabzeichen Feuerwehrboot in Gold.

Ein Dankeschöne an die FF Klosterneuburg für die hervorragende Unterstützung bei der Ausbildung und Abnahme der Prüfung!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.