02.10.2017, 21:29 Uhr

"Gemüse-Tombola" am Flugfeld im Anschluss an den Erntedank-, Familien- und Kindergottesdienst der Wiener Neustädter Pfarre St. Anton!

Wiener Neustadt: Flugfeldpfarre St.Anton | In der innen und außen nunmehr komplett renovierten Kirche der Wiener Neustädter Pfarre St. Anton am Flugfeld trafen am vergangenen Sonntag  zahlreiche Kinder mit ihren Eltern und Großeltern zum Erntedank-, Familien- und Kindergottesdienst.

Kurat Kolo zelebrierte diese Sonntagsmesse einmal mehr wieder besonders "kindergerecht", die von der Musikgruppe der Flugfeldpfarre - wie gewohnt zu jedem Monatsbeginn - mit Gesang, Gitarren, Flöten, Akkordeon und Cachon begleitet wurde.

Große Bewunderung galt der aufwendigen Herbstdekoration sowohl im Altarraum, als auch an den Kirchenbänken. Insbesondere fiel das Augenmerk auf das reichliche Obst- und Gemüseangebot, dass im Anschluss an den Gottesdienst im Rahmen einer "Gemüsetombola" an die Kirchenbesucher ausgeteilt wurde.

Der Pfarrgemeinderat lud - auch schon traditionell - nach dem Schlusssegen zum Pfarrkaffee und die Kinder konnten ihr Geschick und ihre Talente bei sehr unterhaltsamen Wettbewerben im Kirchengarten unter Beweis stellen.

Hans Machowetz,
Pfarrgemeinderat in der Flugfeldpfarre St. Anton
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.