01.09.2016, 12:10 Uhr

Gschaidt feiert 700 Jahre

HOCHNEUKIRCHEN-GSCHAIDT. Am Wochenende war Gschaidt im Ausnahmezustand. Drei Tage lang wurde das Jubiläumsfest zu 700 Jahre Gschaidt gefeiert. Der Höhepunkt war am Sonntag. Die Heilige Messe zelebrierte Bischofsvikar Kanonikus Msgr. Dr. Stadler. Im Anschluss fand der Festakt am Dorfplatz mit Landesrätin Barbara Schwarz statt. Im Anschluss spielte der Musikverein Hochneukirchen zum Frühschoppen auf. Mit dabei waren auch Gäste aus Oberbalbach, der Bürgermeister von Lauda – Königshofen Thomas Maertens, der Ortsvorsteher von Oberbalbach Christian Strube und der Leiter der Verwaltung Jürgen Umminger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.