05.09.2014, 09:41 Uhr

Hilfswerk Family Tour macht Station in Wiener Neustadt

v.l.n.r.: Astrid Schrattenholzer (Leiterin Familien- und Beratungszentrum Hilfswerk WN), Philipp Gruber (Vorsitzender Hilfswerk WN), Ingrid Fleischmann (Betriebsleiterin "Hilfe und Pflege daheim") (Foto: Hilfswerk)
Wiener Neustadt: Hauptplatz |

Wiener Neustädter Hauptplatz steht am 12. September im Zeichen der Serviceleistungen des Niederösterreichischen Hilfswerks.

Beratung und Information, Service und Unterhaltung rund um Kinderbetreuung und Medienerziehung, Älterwerden und Pflege, Familie und Gesundheit – das wird am 12. September ab 10.00 Uhr der interessierten Bevölkerung seitens der Experten des Niederösterreichischen Hilfswerks einen Tag lang vermittelt. Ein buntes Kinderprogramm und kostenslose Gesundheitschecks runden das vielfältige Angebot ab.

Die Hilfswerk Family Tour macht dieses Jahr Stopp in 10 Niederösterreichischen Städten. „Ich freue mich, dass auch die Wiener Neustädterinnen und Wiener Neustädter Gelegenheit haben, sich über die vielen praktischen Angebote des Hilfswerks zu informieren und wertvolle Gesundheitstipps erhalten können“, so Philipp Gruber, Vorsitzender des Hilfswerks Wiener Neustadt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.