12.10.2017, 14:22 Uhr

Hohe Auszeichnung für Traude Votruba

Landesfrauenvorsitzende Elvira Schmidt, Ing. Herbert Votruba, Bürgermeister Walter Kahrer, Traude Votruba, Vizepräsidentin des Bundesrares Ingrid Winkler, KR. Erwin Buchta
Die Felixdorfer Landesrätin i. R. Traude Votruba mit Entschließung des Bundespräsidenten von Sozialminister Alois Stöger das Große Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich. Traude Votruba war von 1970 – 1985 Gemeinderätin in Felixdorf, von 1979 – 1981 Mitglied des Bundesrates und von 1981 – 1999 Mitglied der NÖ-Landesregierung. Zuständig für Soziales, war sie maßgeblich daran beteiligt, dass 1993 das bundesweite, einheitliche Pflegegeld eingeführt worden ist.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.