23.05.2017, 17:21 Uhr

Kaffeehaus Fellinger vor Verkauf

Das gesamte Fellinger-Haus in Bad Erlach steht zum Verkauf. (Foto: Immobilien Riegelbauer)

Bezirk Wiener Neustadt. Wohn- und Geschäftshaus um 685.000 Euro angeboten, Betrieb geht weiter.

BAD ERLACH (pz). Aufgrund der Pensionierung der Seniorchefin Elfriede Fellinger (70) und wegen privater Gründe des Juniorchefs Robert Fellinger wird das traditionelle Gebäude an der Hauptstraße 1 in Bad Erlach verkauft.
Die gesamte Nutzfläche beträgt ungefähr 850 Quadratmeter, wobei der Anteil für den Gastronomiebereich 420 Quadratmeter ausmacht. In den restlichen ca. 430 Quadratmetern Nutzfläche (1. Stock und Dachgeschoß) sind Wohnungen integriert. Der Preis für das Gebäude liegt bei 685.000 Euro.
Mit der exklusiven Verwertung beauftragt wurde die Immobilientreuhänderin Sabina Riegelbauer. "Ich bin überzeugt, einen Nachfolger bzw. einen Käufer für dieses Traditionsgebäude zu finden. Zumal auch die Wohnungen lukrative Mieteinnahmen versprechen und Bad Erlach eine Investition wert ist", so Frau Riegelbauer.
Der Betrieb wird wie bisher weitergeführt und die Familie Fellinger freut sich auf regen Besuch. Interessenten mögen sich unter 02622/65400 oder 0664/1324947 an Frau Riegelbauer wenden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.