01.09.2016, 14:13 Uhr

Muggendorfer bei Forstarbeiter-WM

MUGGENDORF/WISLA. Kommende Woche startet die Forstarbeiter-Weltmeisterschaft in Polen. Österreich reist mit einem 5 Mann starken Aufgebot nach Wisla, um dort mit den anderen Top-Nationen um die Medaillen zu rittern. Mit Markus Herzog steht auch ein Athlet aus Muggendorf im rot-weiß-roten Aufgebot.
„Ich hoffe auf jeden Fall, dass es eine schöne WM wird und wir als Team Österreich das umsetzen können, was wir in der Vorbereitung trainiert haben. Unser Team ist wieder sehr stark aufgestellt und unser Traum ist es, aufs Podest zu kommen. Dazu braucht es wie immer auch das nötige Glück – aber ich bin überzeugt, dieses Jahr passt es für uns", zeigt sich Herzog optimistisch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.