20.06.2017, 14:13 Uhr

Spektakulärer Überschlag in der Porschesiedlung

Gekonnt am Dach gelandet. (Foto: Winkler)

Wiener Neustadt. Fotos von Hannes Winkler.

Ordentlich abgehoben ist ein Wiener Neustädter Lenker mit seinem Fahrzeug vor einem Schotterparkplatz in der Porschesiedlung. Das Auto wurde gekonnt aufs Dach gelegt. Der erste Eindruck der Polizei, dass der Mann alkoholisiert gewesen sein muss, wird gerade eben im Krankenhaus nachgeprüft. Am Unfallort wurde es ein wenig ruppig, als der Fahrer sich gegen die Beamten stellte und behauptete, dass seine Frau am Steuer gesessen hätte. Doch die dürfte nicht dabei gewesen sein. Der Lenker selbst erlitt Verletzungen (vor allem Kratzer), die am Unfallort erstversorgt werden konnten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.