20.10.2014, 16:04 Uhr

Bezirksklausur im Hubertushof in Bad-Fischau/Brunn

Bad Fischau: Fromwald |

Klausur der FPÖ-Wiener Neustadt-Land am 18. Oktober 2014 im Gasthof Fromwald!

Bei der Bezirksklausur stimmten sich die Freiheitlichen mit FPÖ-Landesgeschäftsführer Karl Wurzer und Bezirksparteiobmann Peter Schmiedlechner auf die Gemeinderatswahlen 2015 ein.

"Das Personelle ist bereits seit Wochen geklärt, daher konnten wir uns voll und ganz auf Inhalte konzentrieren", erklärte Bezirksparteiobmann Stv. Heinz Fiala.


"Wir Freiheitliche aus dem Bezirk Wiener Neustadt-Land haben uns im Zuge der ganztägigen Klausur in Bad-Fischau damit beschäftigt, wie man die politische Vorherrschaft der ÖVP/SPÖ in unserem Bezirk beenden kann", fasste Bezirksparteiobmann Peter Schmiedlechner den Tenor der Tagung zusammen.

Walter Gall (Ortsparteiobmann aus Theresienfeld): "In meiner Gemeinde werden wir nach der Gemeinderatswahl endlich die Politik einforden können, auf welche die Bevölkerung bereits ungeduldig wartet! Wir sind unter meiner Obmannschaft optimal aufgestellt und zur einzigen wählbaren Alternative geworden! Ich rechne daher mit einem starken Stimmenzuwachs! Wir werden daher bei der inhaltlichen Arbeit zukünftig weit mehr als nur eine reine Oppositions- und Kontrollpartei sein, sondern wir werden auch stark genug sein, um mit Lösungen aufwarten zu können!"
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.