offline

Ursula Anna Polgar

428
Heimatbezirk ist: Wiener Neustadt
428 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 04.08.2016
Beiträge: 81 Schnappschüsse: 3 Kommentare: 3
Folgt: 0 Gefolgt von: 2
Ich bin Autorin, schreibe Lyrik, Prosa, Aphorismen und Gedankensplitter, Kurzgeschichten aber auch Kabarett. Ich liebe schwarzen Humor, Gerechtigkeit und Ehrlichkeit. Wichtig sind mir Wertschätzung, Achtsamkeit, Toleranz und Anerkennung im Umgang miteinander! Meine Persönlichkeit zeichnet sich in einer humorvollen, naturverbundenen, kreativen, hochsensiblen Art ab. Ich hasse Respektlosigkeit, Lügen, Oberflächlichkeit, Stress und die schnelllebige Zeit. Ich lese selbst Literatur über Medizin, Heilkunde und Alternativheilkunde, Pathologie, Esoterik, Natur, Parapsychologie, Kriminalgeschichte. Hobby: Fitness
1 Bild

Welch himmlisch weihnachtlich' Gedicht

Ursula Anna Polgar
Ursula Anna Polgar | Wiener Neustadt | vor 1 Tag | 21 mal gelesen

Zu einem Weihnachtsarrangement laden die Autoren und Autorinnen der Literaturplattform Bucklige Welt "Carpe Diem" am 3. Adventsonntag ins Waldhaus Seebenstein! Beim Lauschen von himmlisch weihnachtlicher Lyrik und Tannenbaum- Weihnachtsmann- und Eisblumenmärchen können Sie dem Kaufhauswahnsinn, dem Punschstandwandern, dem Christkindlmarktgedränge und sonstigem Adventstress einen Nachmittag entfliehen! Genießen Sie die Ruhe...

3 Bilder

Haben Sie schon das passende Weihnachtsgeschenk?

Ursula Anna Polgar
Ursula Anna Polgar | Neunkirchen | am 06.12.2017 | 28 mal gelesen

Bad Erlach: Ehem. Zielpunkt | Es muss nicht teuer sein und schon gar nicht neu, auch keine Kamera, kein Tablet, kein neues Handy... Das Weihnachtsgeschenk! Beim Stöbern durch den Flohmarkt in Bad Erlach im ehem. "Zielpunkt" haben Sie noch an zwei Samstagen, 9.12. u. 16.12. 2017 jeweils von 9.00- 17.00 Uhr die Gelegenheit, doch noch ein Nostalgie- Weihnachtsgeschenk zu finden! Nehmen Sie Ihre Family doch gleich mit und schenken Sie "Zeit" gleichzeitig!...

1 Bild

"Zeit wird's"

Ursula Anna Polgar
Ursula Anna Polgar | Neunkirchen | am 28.11.2017 | 23 mal gelesen

Otterthal: GH Rottensteiner | "Zeit wird's" wieder für die Lesung von Helga Gmeiner Hofer und Sonja Panzenböck in Otterthal! Die beiden Autorinnen gastieren diesmal im Gasthof Rottensteiner am 2. Dezember 2017. Mit musikalischer Umrahmung wird Heiteres und Besinnliches aus schriftstellerischer Feder präsentiert. Gönnen Sie sich den Augenblick der Vorweihnachtszeit und tanken Sie wundervolle Inspiration aus den literarischen Kreationen der beiden...

2 Bilder

Die "Liebenden" (Bäume)

Ursula Anna Polgar
Ursula Anna Polgar | Wiener Neustadt | am 28.11.2017 | 16 mal gelesen

Eng umschlungen im Wald erwischt...

2 Bilder

Einfach nur Baum?

Ursula Anna Polgar
Ursula Anna Polgar | Wiener Neustadt | am 28.11.2017 | 10 mal gelesen

Ist es ein Gesicht, eine Kuh, ein Waldgeist oder einfach nur ein Baum unter vielen Bäumen? Was sehen Sie?

4 Bilder

Bewegende Momente eingefroren für die Ewigkeit

Ursula Anna Polgar
Ursula Anna Polgar | Neunkirchen | am 24.11.2017 | 128 mal gelesen

Neunkirchen: Stadtbücherei | Bewegende Momente festhalten und einfrieren für die Ewigkeit und für die Leserschaft, dies schaffte das Autorenehepaar Doris und Otto Pikal mit ihren bewegenden Büchern "In Bewegung" und "Trotzdem lebe ich"! Bei der Buchpräsentation am 23. November 2017 in der Stadtbücherei Neunkirchen glänzten und lasen Doris und Otto Pikal von ihren schönsten "Seiten"! Mit traurigen, tiefsinnigen autobiografischen Geschichten des Autors und...

1 Bild

"In Bewegung" und "Trotzdem lebe ich"

Ursula Anna Polgar
Ursula Anna Polgar | Neunkirchen | am 17.11.2017 | 30 mal gelesen

Neunkirchen: Stadtbücherei | Buchpräsentation/ Lesung am 23. November 2017, um 19.00 Uhr 1000 Beweggründe um im Leben etwas zu bewegen, diese gibt die Autorin Doris Pikal in ihrem neuen Buch "In Bewegung" preis. Sei es das eigene, oder das Leben der anderen, sei es mental oder physisch, alles wird bewegt. Immer in Bewegung zu sein, bedeutet auch, nie still zu stehen, etwas zu verändern, etwas zu erreichen, andere Menschen zu etwas bewegen. Der Leser...

1 Bild

Lesen für das "Lebenslicht" 1

Ursula Anna Polgar
Ursula Anna Polgar | Wiener Neustadt | am 08.11.2017 | 48 mal gelesen

In der Buckligen Welt in Krumbach lasen diesmal am 4. November 2017 nicht nur AutorInnen der Literaturplattform Carpe Diem: Johann Mayrhofer, Erich Göschl, Ursula Anna Polgar, Doris Pikal, Otto Pikal sondern auch GastautorInnen: Gertraud Mitterecker, Elisabeth Bauernfeind und Ernst Bauernfeind für einen guten Zweck (Verein "Lebenslicht"). Mit der "Schrammelmusi" wurden Geschichten, Lyrik und Poesie untermalt. Als Ehrengast...

1 Bild

Benefizlesung

Ursula Anna Polgar
Ursula Anna Polgar | Wiener Neustadt | am 31.10.2017 | 22 mal gelesen

Bei der diesmaligen Lesung der Literaturplattform "Carpe Diem Bucklige Welt" am 4. November 2017 in Krumbach lesen nicht nur AutorInnen dieser sondern auch GastautorInnen anderer Vereine! Für die musikalische Untermalung sorgt die "Schrammelmusi". Die AutorInnen spenden Ihre freie Spende dem Verein "Lebenslicht"- Menschen mit Handicap! Besuchen Sie diese Lesung und geben Sie eine Kleinigkeit damit Großes entsteht!

2 Bilder

Welcome to Basin Street

Ursula Anna Polgar
Ursula Anna Polgar | Wiener Neustadt | am 23.10.2017 | 16 mal gelesen

Am 21. Oktober 2017 entführten Peter Fridecky (Trompete) und Cyril Gurtner (Piano) alle musikbegeisterte LanzenkirchnerInnen in eine verruchte Bar der 1920er Jahre an der Basin Street in Louisiana! Auf den Spuren von Louis Armstrong und Benny Goodman bewegten sich die beiden Ausnahmemusiker gekonnt und bravourös durch Swing, Blues und Jazz. Bei der Weinverkostung der Fam. Fingerlos und dem Gefühl, in die Musikvergangenheit...

2 Bilder

Leichen lächeln doch nicht!

Ursula Anna Polgar
Ursula Anna Polgar | Neunkirchen | am 19.10.2017 | 36 mal gelesen

Gekonnt setzte sich der Krimiautor Wolfgang Fenz bei seiner Lesung am 19. Oktober 2017 in der Stadtbücherei in Neunkirchen in Szene. Nebst Spurensicherung, Daktylogrammfindung und Tatortreinigung konnte man auch Heiterem folgen. Mit der Musik von Marius am Terra Pan und Magdalena an der Querflöte entfloh man kurz dem Tatort und tauchte in eine andere Galaxie. Beim anschließenden Sektempfang hinterließ das Publikum dann doch...

9 Bilder

15. NÖ Tage der offenen Ateliers

Ursula Anna Polgar
Ursula Anna Polgar | Wiener Neustadt | am 16.10.2017 | 16 mal gelesen

Am 14. u. 15. Oktober 2017 konnte man durch die niederösterreichischen Ateliers promenieren! Ein kleines Rondell durch die Bucklige Welt ergab sich mit Autorin Ursula Anna Polgar und Upcycling- Künstler William Lauth. Sie flanierten unter anderem im Atelier von Sabine und Günther Floner (Bildende Kunst) in Warth, im Atelier von Anna Rasinger (Malerei u. Grafik) in Warth, im Atelier von Francesco da Piri u. Hans Schwarzl...

1 Bild

Tatort Stiergraben 1

Ursula Anna Polgar
Ursula Anna Polgar | Wiener Neustadt | am 15.10.2017 | 34 mal gelesen

Diesmal erprobt sich der Krimiautor Wolfgang Fenz nicht nur im Kriminalroman sondern auch in Heiterem! Das Enträtseln dieser Symbiose erfahren Sie am 19. 10. 2017 am Tatort Stiergraben 1 selbst, Beginn der Fahndung ist um 19.00 Uhr! Hinterlassen Sie zahlreich Fingerabdrücke und Fußspuren in der Stadtbücherei Neunkirchen und helfen Sie mit, die Täter hinter Gitter zu bringen, und sie mit Heiterem aufzumuntern!

7 Bilder

Rotkäppchen- Expedition

Ursula Anna Polgar
Ursula Anna Polgar | Wiener Neustadt | am 26.09.2017 | 21 mal gelesen

Naturstudien im Schwammerlwald

1 Bild

Was bin ich?

Ursula Anna Polgar
Ursula Anna Polgar | Wiener Neustadt | am 10.09.2017 | 4 mal gelesen

Vermutlich eine Vierfleck-Kreuzspinne?