01.10.2017, 15:39 Uhr

Das Märchen geht weiter

Wieder eine Medaille für Spieler des BowlingClubs Split Happens.

Zwei Spieler dürfen sich seit 1.10.2017, 14 Uhr, Vize-Landesmeister nennen. Die Spieler Gerald Fried und Siggi Kölbl schaffen es, im Finale einen kühlen Kopf zu behalten und spielen sich, nach der Vorrunde noch auf Platz 3 gereiht, auf den versilberten 2. Platz. Der "undankbare" 4. Platz sowie der 5. Platz, geht ebenso an Split Happens-Spieler.

Die Vize-Landesmeister sind somit für die Österreichische-Meisterschaft im Senioren Doppel qualifiziert und spielen am 11. und 12.11.2017 in Wien.

Bei den Damen konnten sich Daniela Priemer und Brigitte Böhm ebenfalls für die ÖM qualifizieren.

Der Verein wünscht den beiden Pärchen alles Gute und vor allem "Gut Holz".
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.