12.06.2017, 14:17 Uhr

Haidbrunn-Wacker-Tag des Sports 2017

(Foto: Puncochar)

Wiener Neustadt (Red.).

Nach einem kurzen Schauer in der Früh strahlte die Sonnen den ganzen Tag auf den HW-Platz. Ideales Wetter für den diesjährigen „HW-Tag des Sports“. Das dachten sich auch die ca. 700 Besucher, die von der Früh bis in die späten Abendstunden bei kühlen Getränken und heißen Kämpfen auf dem Fussballplatz die Veranstaltung zu einem wahren Sportfest machten.

Insgesamt verlief der Tag für Haidbrunn Wacker äußerst erfolgreich. Am Ende konnten drei Siege und zwei Unentschieden gefeiert werden. Höhepunkt war sicherlich der 2:0-Sieg der Kampfmannschaft im Derby gegen Admira Wiener Neustadt. Als vom Platzsprechen die Zuschauzahl mit „440 Zuschauer – ausverkauft!“ durchgegeben wurde, entlocke das sogar Bürgermeister Mag. Klaus Schneeberger, der auch den Anstoß übernahm, ein „Das ist schon sehr lange her, dass ich in Wiener Neustadt bei einem ausverkauften Fußballspiel war.“

Außerdem wurde auch die U10 gebührend gefeiert. Die Mannschaft von Markus Pachhammer holte souverän den Meistertitel und wurde von ihren Fans bei der Übergabe der Meisterschale dementsprechend bejubelt.

Neben den sportlichen Highlights wurde den jungen Besuchern auch ein Rahmenprogramm der Extraklasse geboten. Menschenwuzzler, Hüpfburg, Torschussmessung, Kinderschminken und vieles mehr waren den ganzen Tag über gut besuchte Attraktionen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.