29.11.2017, 10:13 Uhr

SC Kicker frühstückten in einem Blumenmeer

v.l.: Remo Mally, Hermann Zimmermann, Roman Mählich, Christian Stocker, Hans Prantl, Hannes Winkler, Ronald Köller, Thomas Puchegger, Sargon Duran.

Wiener Neustadt. Fußballer wurden in die Gärtnerei Zimmermann zu einem Köller-Frühstück eingeladen.

Blau-Weiß reitet momentan sportlich auf einer Erfolgswelle, damit die hungrigen Kicker auch ordentlich zu beißen haben, werden sie jeden Mittwoch in eine andere Location zum Frühstück eingeladen.
Diesmal war die Gärtnerei Zimmermann in der Kaiserbrunngasse der richtige Ort, inmitten von vorweihnachtlichen Gestecken und Weihnachtssternen schmausten Kapitän Remo Mally & Co. Eierspeis, Schinken und Käse kredenzt von Konditor Ronald Köller. Auch Neustadts Polit-Vize Christian Stocker stieß zur sportlichen Runde, vielleicht legt er ja - nachdem die Stadt ein kleines Budgetplus erwirtschaftet hat - eine kleine Finanzspritze ins Nikolaussackerl.
Der Dank galt auch Hans Prantl und Hannes Winkler, die sich rührig um derartige Events bemühen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.