01.10.2014, 11:28 Uhr

Trachten Köstler zum Traditionsbetrieb ausgezeichnet

WIENER NEUSTADT. Am 29. September 2014 war Bürgermeister Bernhard Müller in der Wiener Straße 44 zu Gast, wo er das Modefachgeschäft Trachten Köstler als Wiener Neustädter Traditionsbetrieb auszeichnete. Mit einer Fotocollage und "Traditionsbetrieb"-Aufklebern bedankte sich Bürgermeister Müller bei den Inhaberinnen Andrea Reichenfelser und Karin Schwarz sowie bei deren Eltern Karl und Theresia Lang für den jahrzehntelangen Einsatz um die Wirtschaft in der Wiener Neustädter Altstadt.
Der Betrieb besteht seit 1920 und wurde von Theresia Langs Onkel Josef Köstler, einem Handschuhmacher und Bandagisten, gegründet. Seine Nachfolger, Theresia und ihr Gatte Karl Lang, spezialisierten sich auf Leder- und Trachtenmode. Im Jahr 1994 folgte die Übergabe an deren Töchter Andrea Reichenfelser und Karin Schwarz, die sich auf Trachtenmode für Damen, Herren und Kinder spezialisiert haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.