Ausflug ins Stift Lilienfeld und in den Tierpark Wolfsgraben

Der traditionelle jährliche Ausflug der Bücherei altlengbuch führte heuer ins wunderschöne Zisterzienserstift Lilienfeld und nach einem köstlichen Mittagessen im Gasthaus Oliver weiter in den Tierpark Wolfsgraben. Im Stift zeigte uns eine reizende Führerin all die Schönheiten ihrer wirklich beeindruckenden Kirche und weitere Räume des Klosters, das eigentliche Ziel war natürlich die prunkvolle Klosterbibliothek, in der sogar eine russische Bibel ihren Platz gefunden hat. Besondere Freude machte den TeilnehmerInnen der Fahrt der Nachmittag im Tierpark Wolfsgraben, einem Refugium für Tiere verschiedenster Art, beginnend bei 2 Kamelen über weiße Barock- und einen der seltenen Poitou-Esel, einer stattlichen Noriker-Herde bis hin zu Schweinen, Hasen und Federvieh. Diesem Gnadenhof, der natürlich auf Spenden und Zuwendungen angewiesen ist, gebührt besonderes Lob, werden hier doch Tiere mit der verschiedensten tragischen Vergangenheit liebevoll von der Besitzerin Gabriele Wodak und ihren ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen betreut und versorgt. Nähere Informationen gibt es bei der Leiterin der Bücherei, Gerlinde Müller. Die Bücherei besitzt auch das Buch zur Geschichte des Tierparks.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen