Wienerwald/Neulengbach - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
4 Bilder

Regionauten-Tipp: Weiterempfehlen, Einbetten und Bookmarken

Bookmark & Co. Schreibt man auf www.meinbezirk.at einen Bericht und will man, dass dieser von noch mehr Personen gelesen wird, gibt es mehrere Möglichkeiten der Verbreitung. Diese wären: Weiterempfehlen: Klickt man auf „Weiterempfehlen“ (unter dem Bericht), öffnet sich eine neue Seite. Via E-Mail kann man den Link zum Artikel an Bekannte versenden – genauso an Regionauten-Kontakte und Gruppen. Einbinden: Für Homepage-Betreiber besteht unter „Einbinden“ die Möglichkeit, den Beitrag als...

  • 04.02.11
Lokales

The Beat Goes On!

Das Beatpatrol Festival geht in eine neue Runde Nach nur zwei Jahren hat sich das Beatpatrol Festival, powered by Raiffeisenclub, fix seinen Platz im europäischen Festivalolymp erobert. Über 27.000 Besucher trotzten im Vorjahr dem Dauerregen und feierten mit Größen der Electronicmusicszene wie Tiësto, Benny Benassi, Crookers, Bloody Beetroots u.v.m. bis in die frühen Morgenstunden ab. Einmal mehr stellte sich dabei das VAZ St. Pölten als perfekter Festivalvenue dar. Festes Kerngelände – und...

  • 03.02.11
Lokales
Die 96Jährige konnte nur mehr tot aus ihrem ausgebrannten Haus in Ossarn geborgen werden.

Tod im Feuer: Trauer um ‚Mini-Tant‘

Zwei Frauen bangten hilflos um das Leben einer Pensionistin, die später nur mehr tot geborgen werden konnte Dramatische Szenen in Ossarn: Bei einem Hausbrand war für 96-Jährige keine Hilfe mehr möglich. OSSARN/HERZOGENBURG. „Unsere Mini-Tant, wie wir sie alle nannten, war 96, geistig und körperlich voller Tatendrang und wollte unbedingt den hundertsten Geburtstag noch erleben. Jetzt ist sie tot“, ist Ingrid Bieder, Nachbarin von Hermine Kern, geschockt. Am letzten Donnerstag war es zur...

  • 03.02.11
Lokales
Unser junger Leser Simon

Bücherei „altlengbuch“ – Lesen gefragter denn je

Noch keine 2 Jahre jung, ist die Bücherei in Altlengbach das literarisch-kulturelle Zentrum der Region geworden. Modernst ausgestattet und elektronisch verwaltet wird sie allen Anforderungen des 21. Jahrhunderts gerecht. Literaturinteressierten aller Altersstufen und Vorlieben stehen mittlerweile rund 5000 Bücher und digitale Medien zur Verfügung. Vom Bilderbuch für die Kleinsten über Hörbücher und DVDs bis hin zu den aktuellsten Bestsellern ist für jeden Geschmack reichlich Auswahl vorhanden....

  • 02.02.11
Lokales
Urlaub vom Reisen, Ghana 2008
3 Bilder

Multimediashow "2 1/2 Jahre durch Afrika" Teil 1 Tunesien bis Südafrika

„2 ½ Jahre durch Afrika“ Von und mit Sabine Buchta, Peter Unfried und August der Reisewagen. Im Mercedes-Oldtimer-Lkw, genannt August der Reisewagen, machen wir uns auf den Weg nach Afrika. Er dient uns nicht nur als fahrbarer Untersatz, sondern auch als rollendendes Häuschen. Seit Sommer 2009 sind wir wieder in Österreich und seit Herbst vermitteln wir unsere Reiseeindrücke und Erlebnisse in Form einer 2teiligen Multimediashow. Der 1. Teil führt uns von Tunesien über Ostafrika...

  • 02.02.11
Lokales

Größter Kindermaskenball der Region am 20. Februar

Der beliebte große Kindermaskenball findet heuer am 20. Februar im Hotel Steinberger in Altlengbach statt. Das neue ÖAAB-Team hat sich einige Neuerungen ausgedacht und rechnet mit vollem Haus. Der größte Kindermaskenball der gesamten Region findet heuer am 20. Februar 2011 um 14 Uhr im Hotel Steinberger statt. Offizielles Ende ist um 17.30 Uhr. Der Eintritt beträgt für Kinder 3 Euro und für Erwachsene 3,50 Euro. Um Vorreservierung von Tischen wird ersucht (telefonisch unter: 02774 / 22 89...

  • 01.02.11
Lokales

Kirchstetten SPÖ Frauen Laden zur Vernissage Heimischer Künstler

Am 18. Februar findet im Festsaal eine Vernissage Heimischer Künstler statt. Alexanrda FLEISCHL, Katharina KÖLBL und Simone WALCHENSTEINER stellen ihre Werke aus. Musikalisch wird das ganze von Julia KAUPER am Klavier Begleitet. Ein kleines Buffet und Weine vom Weingut FALLER aus Traismauer/Wagram stehen den Gästen zur Verfügung.

  • 01.02.11
Lokales
Die erste Rast gabs beim Rückhaltebecken im Lengbachl.
11 Bilder

Winterwanderung der ÖVP Altlengbach

Am Beginn jedes Jahres bedankt sich die ÖVP bei ihren Helfern im Rahmen einer gemeinsamen Winterwanderung und mit einem anschließenden Essen. "Seit einigen Jahren schon organisiert die ÖVP zu Beginn des Jahres eine Winterwanderung durch Altlengbach", berichtet ÖVP-Chef Michael Göschelbauer. "Der Sinn dieser Wanderung ist einerseits, das Gemeinschaftsgefühl innerhalb der ÖVP weiter zu stärken, andererseits ist das anschließende Essen ein von Herzen kommendes Dankeschön an die vielen, vielen...

  • 31.01.11
Lokales
Informieren Sie sich über die Förderung der AK NÖ € 100,- „Bildungsbonus“.

BFI NÖ: Machen Sie neben dem Job Ihren Lehrabschluss!

Berufsbegleitende Vorbereitungslehrgänge in St. Pölten Der Lehrabschluss ist eine der wichtigsten Säulen im österreichischen Ausbildungssytem und bietet zahlreiche Vorteile. „Beispielsweise sprechen die Besserstellung im Betrieb, z.B.: bei der Entlohnung, die Berechtigung zur Teilnahme an der Berufsreifeprüfung, der Umstieg in einen anderen Beruf mit Zusatzprüfung und die verbesserten Chancen am Arbeitsmarkt für die Lehrabschlussprüfung“, erklärt BFI NÖ GF Peter Beierl. Das BFI NÖ bietet im...

  • 31.01.11
Lokales
12 Bilder

Neujahrskonzert mit Viktoria Varga und den NÖ Tonkünstlern

NEULENGBACH (wp). Ein Feuerwerk an bekannten Werken von Donizetti bis zur Strauß-Dynastie präsentierte das NÖ-Tonkünstlerorchester unter der Leitung von Elisabeth Attl, die den Taktstock schwang, dem Publikum im Neulengbacher Schulzentrum. Mit Verve und Einfühlsamkeit begleitete der Klangkörper Sopranistin Viktoria Varga, die solcherart zu Höchstform auflief. Natürlich durfte bei einem Neujahrskonzert nicht der Radetzkymarksch fehlen, der die Besucher zur Rhythmusgruppe werden ließ

  • 26.01.11
Lokales
von li. nach re.: LAbg. Martin Michalitsch (Bgm. von Eichgraben), ÖAAB-Obfrau Sabine Kellner, LH-Stv. Wolfgang Sobotka, Erika Lihotzky, Landesrat Johann Heuras, Gemeinderat Daniel Kosak

Altlengbach ist Top-Standort für Tagungen

„Die beiden großen Hotels unserer Gemeinde entwickeln sich zunehmend zum Top-Standort für Tagungen der Bundes-, Landes- und Gemeindepolitik“, berichtet ÖVP-Gemeinderat Daniel Kosak. „Die Prominenz aus der Politik gibt sich in den letzten Jahren in den Hotels Steinberger und Lengbachhof praktisch die Klinke in die Hand. Die ÖVP Regierungsmitglieder haben bei uns schon getagt, die Landesregierung auch schon mehrfach, zahlreiche Institutionen wie Gewerkschaften, Gemeindevertreter und viele mehr...

  • 26.01.11
Lokales
Alles paletti in der VS Altlengbach – zumindest behauptet das die zuständige VS-Direktorin.

Schreiduelle in Volkschule?

Eltervereinsobmann: „Es gibt Probleme“ – Direktorin widerspricht Schülerabwanderung wegen Missständen wie lautstarke Auseinandersetzungen? Alles kein Thema, meint Dir. Mattky. ALTLENGBACH (wp). Verärgerung herrscht bei manchen Eltern der Volksschule Altlengbach. Immer wieder käme es bei Differenzen zu Schreiduellen mit der Direktorin. Auch Kinder seien schon von einer Lehrerin vor der ganzen Klasse angeschrien worden. Aufgrund mancher Vorfälle würden Eltern ihre Kinder lieber in der nächsten...

  • 26.01.11
Lokales

Dramatischer Brand: Junge Familie konnte gerettet werden

155 Feuerwehrleute standen bei Großbrand im Einsatz FRANKENFELS (wp). Am 21. Januar wurde die FF Frankenfels zu einem Brand in Wiesrotte gerufen, der aus unbekannten Gründen im Wirtschaftsgebäude eines Biobauernhofs ausgebrochen war. Aufgrund der Heftigkeit des Brandes stand sogar das angrenzende Wohnhaus in Gefahr, von den Flammen ergriffen zu werden. Die Lage spitzte sich zu, konnte aber aufgrund des zielorientierten Angriffs der Feuerwehr Frankenfels, die mittlerweile von weiteren Wehren...

  • 26.01.11
Lokales
Bgm. Kurt Wittmann befindet sich im Clinch mit Apothekerkammerchef Werner Luks.

Kampf um Hausapotheke

Eine Auseinandersetzung zwischen Bgm. Wittmann und Apothekerkammerchef Luks schlägt hohe Wellen Nach der jetzigen Gesetzes-lage wird Rabenstein in Zukunft keine ärztliche Hausapotheke mehr haben, was Bürgermeister Wittmann heftige Töne gegenüber der Apothekerkammer anschlagen lässt. RABENSTEIN (wp). „Es geht Ihnen nur um Ihr finanzielles Wohlergehen. Ob und wie die Menschen (am Land) mit Arzneimittel versorgt werden, ist Ihnen scheinbar egal“, schreibt Bgm. Kurt Wittmann (ÖVP) in einem...

  • 26.01.11
Lokales

Straßen versinken im Dreck

Schotter-Transportunternehmen zeigt sich einsichtig und reinigt jetzt die Straßen TRAISMAUER (sg). Die Lastwagenflut geht weiter. Auch wenn Vereinbarungen zwischen Stadt und der Transportfirma kurzfristig Erleichterung brachte, leiden Bürger unter dem Schwerverkehr. Ein Stadtrat bot sich jetzt als Vermittler an. „Es gibt wohl keinen Anrainer, der in seiner Wohnsituation nicht durch Spritzwasser und bei trockenem Wetter durch Staubentwicklung in Mitleidenschaft gezogen wird“, bedauert...

  • 26.01.11
Lokales
Betreiber eines spannenden Projekts: Architekt Georg Scheicher,

Erste CO2-neutrale Siedlung

In Traismauer soll ein weltweit einzigartiges Projekt umgesetzt werden An der Stätte, wo sich das jüngst entdeckte Keltengrab zwischen Gemeinlebarn und Traismauer befindet, soll eines der innovativsten Ökoprojekte der letzten Zeit errichtet werden: das Lewari-Dorf. TRAISMAUER/GEMEINLEBARN (wp). Die auf einer Fläche von knapp 30.000 m2 zu errichtende Siedlung soll 60 bis 80 Wohneinheiten mit höchster Energieeffizienz bieten. „Der Restenergiebedarf soll ausschließlich aus regional...

  • 26.01.11
Lokales
5 Bilder

Wieder ein Sensationsfund

Bei einem von Grabräubern übersehenen Keltengrab fand man reiche Beigaben Welchen Tod auch immer der nun gefundene Keltenkrieger in Traismauer erlitten hat, er dürfte eine höhergestellte Persönlichkeit gewesen sein, worauf die reichen Grabbeigaben schließen lassen. GEMEINLEBARN/ST. PÖLTEN (wp). Wie nun bekannt wurde, legten Mitarbeiter der in St. Pölten angesiedelten Firma „Archäologie-Service“ am Gebiet der zukünftigen Öko-Siedlung „Lewari-Dorf“ im Zuge von Sondierungsarbeiten ein...

  • 26.01.11
Lokales
24 Bilder

André Heller: Magnificos Probegalopp in Niederösterreich

Faszinierend, berührend, atemberaubend – André Hellers Show wurde erstmals im deutschsprachigen Raum vor Publikum gezeigt. Als erstes vor der großen Deutschlandtournee durfte das Publikum im niederösterreichischen Tulln Andre Hellers „Magnifico“ bestaunen. In einer „Probe vor Gästen“ wie es Pressechef Michael Wanhoff bezeichnete, wurde der Ablauf der Show in der zur Bühne umfunktionierten Niederösterreich-Halle fast mit Bravour absolviert. Die Zuseher waren begeistert. In fantastischen,...

  • 26.01.11
Lokales
52 Bilder

Urkunden & Zukunftsblick

Frohlocken und Optimismus beherrschten den Neujahrsempfang NEULENGBACH (wp). In einem Rückblick auf das vergangene Jahr zog Bürgermeister Franz Wohlmuth (VP) beim Neujahrsempfang Bilanz über Verwirklichtes. Am meisten freue ihn die Aufwertung des Schulstandortes einerseits durch die Verbundlichung des Gymnasiums und andererseits die Eröffnung des neuen Schulgebäudes. Wasserversorgungsanlage, Straßenbau- und Gehsteigprojekte, der Entschluss, die Anzahl der Kindergartenplätze zu erhöhen, den...

  • 24.01.11
Lokales

2011-01-24/Neulengbach: Faschingsgilde probt für die nächste Aufführung

Wiedersehen mit den besten Beiträgen aus den vergangenen Jahren Das Team rund um Faschingsgildenpräsident Friedrich Ucik probt derzeit alte Nummern aus den Programmen der letzten Jahre. Es gibt ein Wiedersehen mit Karl-Edith Klinger-Keindl und seinen Tieren von „Wer will mich“. Das Männerballet hat sich fit gehalten und wird die Damen mit ihren Körpern verführen. Auch der Gesangsverein ist natürlich wieder dabei, Prof. Silvia Zobek hat alle Notenblätter durchforstet und einen bunten Reigen...

  • 24.01.11
Lokales
17 Bilder

2011-01-06: Frauennetzwerk begrüßt das Neue Jahr mit Topsy

Sie lass aus ihrem neusten Buch „Wenn dein Leben trist ist, erleuchte es mit Humor!“ Am Dreikönigstag konnte Stadträtin Beate Schasching nicht nur zahlreiche Frauen begrüßen sondern freute sich, Prof. Topsy Küppers mit ihrem neuesten Buch nun bereits zum zweiten Mal dabei zu haben. Zu Beginn lass Prof. Küppers aus ihren Erinnerungen an Bruno Kreisky, der heuer seinen 100. Geburtstag feiert. Aber auch ihr neuestes Buch ist wieder ein gelungenes Werk und die anwesenden Frauen rissen sich...

  • 24.01.11
Lokales

,TraRa‘ sucht Faschingsnarren

Gruppen können sich noch für Faschingsumzug im Pielachtal anmelden TRADIGIST/RABENSTEIN (tw). Die Vorbereitungen für den Faschingsumzug am 27. Februar 2011 von Tradigist nach Rabenstein laufen auf Hochtouren. Teilnehmer können sich dafür noch anmelden. „Es wird schon eifrig gearbeitet“, sagt Markus Egger, Obmann des Faschingskomitees Tradigist. Im Jahr 2000 fand der letzte große Faschingsumzug von Tradigist nach Kirchberg statt. Damals waren über 80 Gruppen und an die 3000 Zuschauer mit...

  • 19.01.11

Beiträge zu Lokales aus