Freiwillige Feuerwehr Brand - Laaben
Feuerwehr Bewerb in Tulln

Thomas Praschl-Bichler, Stephan Schibich und Ferdinand Pflügler
2Bilder
  • Thomas Praschl-Bichler, Stephan Schibich und Ferdinand Pflügler
  • Foto: zVg
  • hochgeladen von Daniela Fröstl

REGION (pa). Am Samstag, 09. März, fand der Bewerb um das 20. NÖ Feuerwehr-Funkleistungsabzeichen in Tulln statt.

Über 450 Feuerwehrkameraden aus ganz Niederösterreich stellten sich den hohen Anforderungen der sechs verschiedenen Disziplinen:

Arbeiten mit dem Digitalfunkgerät
Verfassen und Absetzen von Funkgesprächen
Lotsendienst
Arbeiten in der Einsatzleitung
Lagemeldung und
Fragen aus dem Funkwesen

Von der Freiwilligen Feuerwehr Brand - Laaben konnten heuer drei Kameraden das NÖ Feuerwehr-Funkleistungsabzeichen erfolgreich absolvieren. Als erster Gratulant überbrachte Kommandant Dieter Daxböck seine Glückwünsche.
Er ist stolz auf die jungen „Funker", wir haben jetzt bereits insgesamt elf Kameraden die diesen Bewerb absolviert haben, somit können wir bei Einsätzen auf bestens ausgebildete Feuerwehrfunker zugreifen.

Thomas Praschl-Bichler, Stephan Schibich und Ferdinand Pflügler
Kommandant Dieter Daxböck, Thomas Praschl-Bichler, Stephan Schibich und Ferdinand Pflügler

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen