Einsatz im Bezirk
Flammen im Müll

Vorm Haupteingang hat eine Große Blechtonne mit ca.  50-60 Liter Fassungsvermögen gebrannt.
2Bilder
  • Vorm Haupteingang hat eine Große Blechtonne mit ca. 50-60 Liter Fassungsvermögen gebrannt.
  • Foto: FF Maria Anzbach
  • hochgeladen von Daniela Fröstl

Mülltonne beim Unimarkt gelöscht.
MARIA ANZBACH. Alarmiert durch Sirene und Pager rückte die Freiwillige Feuerwehr Maria Anzbach am vergangenen Feiertag zu einen Müllbehälterbrand beim Unimarkt  aus. Innerhalb kurzester Zeit konnte der Müllbehälterbrand gelöscht werden. Nach der Kontrolle mit Hilfe der Wärmebildkamera, konnte Brandaus gegeben werden. Adolf Wagner, Ehemann der Filialleiterin war an diesem Tag zufällig mit seiner Frau beim Unimarkt. "Wir glauben der Brand ist wegen einer Achtlos weggeworfenen Zigarette entstanden. Da sieht man das Rauchen das schädlich ist", so Wagner, der zufällig Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr ist. "Begonnen zu löschen hat ein Gast vom benachbarten Kaffe." so Wagner weiter. "Die Brandursache ist bislang unklar und die Polizei ist verständigt." informiert Feuerwehr Kommandant Josef Ertl.

Vorm Haupteingang hat eine Große Blechtonne mit ca.  50-60 Liter Fassungsvermögen gebrannt.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen