Schule Asperhofen
Mehr Platz für Kinder

Spatenstichfeier in Asperhofen: Hier wird die neue Schule errichtet. Im Herbst 2021 soll der Unterricht starten.
62Bilder
  • Spatenstichfeier in Asperhofen: Hier wird die neue Schule errichtet. Im Herbst 2021 soll der Unterricht starten.
  • hochgeladen von Daniela Fröstl

Neuer Platz für Volksschüler und Kleinkinder wird in Asperhofen geschaffen.

ASPERHOFEN. "Die alte Schul' von Asperhofen, hat vieles schon erlebt", singen die Kinder der Volksschule Asperhofen, bei der Spatenstichfeier für das neue Schulgebäude. Für die insgesamt 98 Schüler, ist das Schulgebäude in Asperhofen mittlerweile einfach zu klein geworden. "Es hat sich 2015 schon abgezeichnet, dass Handlungsbedarf besteht. Jetzt hat es sich ergeben und wir haben ein Grundstück angekauft", so Bürgermeisterin Katharina Wolk. Es wurde auch höchste Zeit, denn: "Die Kinder der 2B werden im ehemaligen Wohnzimmer des damaligen Direktors unterrichtet", schmunzelt Wolk. Im September 2021 kann die neue achtklassige Volksschule dann bezogen werden, so der Plan. Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister freut sich bei der Spatenstichfeier mit den Schülern über das Projekt und verspricht: "Bei 100 Kindern gebt mir Bescheid, dann spendiere ich einen Baum für den Schulhof."

Kleinkinder in Asperhofen

Auch über die Kleinkinderbetreuung in Asperhofen wurde nachgedacht. Aufgrund der steigenden Nachfrage nach Betreuungsplätzen für unter Zweijährige, wurde mit der Nachbargemeinde Würmla ebenfalls gleich der Spatenstich für eine Kinderbetreuungsstätte, die "Tagesbetreuungseinrichtung Asperhofen", für beide Gemeinden gesetzt. Bis zu 15 Kinder im Alter von einem bis drei Jahren, können hier ab Herbst 2020 betreut werden.

Autor:

Daniela Fröstl aus Wienerwald/Neulengbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.