Gemeinde Altlengbach
Mit FFP2 Masken zum halben Preis bleibt Kaufkraft im Ort

Bürgermeister Michael Göschelbauer, Apothekerin Maria Nagler und ihre Mitarbeiterinnen der Apotheke Altlengbach
  • Bürgermeister Michael Göschelbauer, Apothekerin Maria Nagler und ihre Mitarbeiterinnen der Apotheke Altlengbach
  • Foto: Gem. Altlengbach
  • hochgeladen von Karin Kerzner

Die ab 25. Jänner verpflichtenden FFP2 Masken gibt es in der Apotheke Altlengbach jetzt um den halben Preis. Damit wird die regionale Wirtschaft unterstützt. 

ALTLENGBACH(pa). Ab dieser Woche besteht im Handel, aber auch in öffentlichen Verkehrsmitteln die Pflicht zum Tragen einer FFP2 Maske. Für den Altlengbacher Bürgermeister Michael Göschelbauer Grund genug für einen Appell:

"Auch hier können wir regionale Betriebe unterstützen. Die FFP2 Masken kann man in der Apotheke Altlengbach erwerben, ab sofort zu einem deutlich geringeren Preis als bisher. Jetzt kostet das Stück 1,90 Euro, das ist weniger als die Hälfte vom bisherigen Preis. Mir ist schon klar, dass große Diskont-Supermärkte mit Dumping Preisen das noch billiger können, aber das unterstützt eben nicht die regionale Wirtschaft im Ort."

Regelmäßige Testungen im Ort 

"Wir freuen uns sehr, dass Altlengbach unter jenen Gemeinden ist, in denen das Testangebot nun dauerhaft und kostenlos angeboten werden kann. Wir machen das ja seit inzwischen einem Monat und haben viel Erfahrung und Know-how, wie man das abwickelt", so Vizebürgermeister Daniel Kosak.

"Die Termine für Altlengbach bleiben gleich, jeden Mittwochabend und Samstag vormittag. Es ist großartig, dass wir nun ein Netzwerk mehrerer Gemeinden haben, in denen das - zeitlich abgestimmt - angeboten wird. Jeder Test hilft und kann Leben schützen."

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Martin Locher hat Anfang Februar ein neues Album veröffentlicht.
Aktion Video 4

Gewinnspiel
Die Bezirksblätter verlosen 10 handsignierte CDs von Martin Lochers neuem Album "Hamweh"!

Der Tiroler Sänger Martin Locher hat Anfang Februar sein neues Album auf den Markt gebracht. Bald tourt er auch wieder durch Niederösterreich. Und damit die Niederösterreicher einen kleinen Vorgeschmack kriegen, verlosen die Bezirksblätter 10 handsignierte CDs des neuen Albums "Hamweh".  NÖ. Quarantäne machte das Unmögliche möglich. Geschrieben, komponiert und aufgenommen im Schlafzimmer erschien am 5. Februar 2021 das neue Album. Auf dem dritten Album ertönen 12 Musiktitel des österreichischen...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen