Mostkirtag in Neulengbach

NEULENGBACH (red). Der Mostkirtag mit historischem Ernteumzug läutet am 25. September im Zentrum von Neulengbach die goldenen Herbsttage ein. Auf dem Programm steht um 10 Uhr die Erntedank-Festmesse in der Pfarrkirche Neulengbach. Um 11 Uhr beginnt der Frühschoppen mit dem Musikverein Asperhofen-Neulengbach. Um 14 Uhr setzt sich der Ernteumzug mit geschmückten Erntewägen begleitet von der Most- und der Elsbeerprinzessin, historischen Maschinen, Musikvereinen und der Schnalzergruppe „D’ Enzian z’ Berndorf“ in Bewegung. Auch der Kindergarten und die Volksschule Neulengbach werden mit einer Darbietung glänzen. Den Abschluss bildet ab 16 Uhr der Dämmerschoppen. Mit regionalen Schmankerln wie Elsbeerragout, Kotelett mit Mostkraut, gefüllten Feuerflecken, hausgemachten Mehlspeisen und Most aus der Region wird das kulinarische Angebot abgerundet. Für die Verpflegung sorgen der Bauernbund Inprugg-Markersdorf-Neulengbach, Raipoltenbach, St. Christophen und Totzenbach, die Dorfgemeinschaft Almersberg, Markersdorf und Unterwolfsbach und die Jagdgilde Neulengbach, Ollersbach und Umgebung.

Wann: 25.09.2016 10:00:00 Wo: Zentrum, 3040 Neulengbach auf Karte anzeigen
Autor:

Michael Holzmann aus Wienerwald/Neulengbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.