Einsatz im Wienerwald
Schüsse bei der Schulz Hütt´n

Ein Schuss zerstört die Scheibe des PKw´s.
2Bilder
  • Ein Schuss zerstört die Scheibe des PKw´s.
  • Foto: LPD Niederösterreich
  • hochgeladen von Daniela Fröstl

ALTLENGBACH. Die Polizei Altlengbach wurde am 15. Juni kurz vor 18 Uhr wegen Schüssen zum Ausflugsziel Schulz Hütt´n gerufen. Dort angekommen fanden die Polizisten zwei durch Schüsse beschädigte Fahrzeuge am Parkplatz. Nach kurzer Ermittlung wurde ein 52-Jähriger Jäger aus dem Bezirk St. Pölten Land ausgeforscht. Er wird beschuldigt, vier Schüsse aus einer Bockbüchsflinte abgegeben zu haben. "Es hat einen Alkotest bei den Erhebungen gegeben, das war einige Zeit nach dem Vorfall und der Test war Positiv. Ob der Schütze zum Tatzeitpunkt bereits betrunken war, muss noch geklärt werden." informiert Raimund Schwaigerlehner, Pressesprecher der Polizei Niederösterreich. In den Sozialen Medien wird vermutet, dass die Cobra, eine Spezialeinheit der Polizei, vor Ort war, dieses Gerücht wird aber von der Polizei widerlegt. "Die eintreffenden Polizisten waren aus Eigenschutz mit Schutzwesten gesichert. Das Aussehen der Polizisten kann falsch gedeutet worden sein. Die Cobra war nicht im Einsatz." so Schwaigerlehner weiter.
Der Beschuldigte zeigte sich geständig und gab an, auf zwei Wildscheine geschossen zu haben. Es wurde ein vorläufiges Waffenverbot ausgesprochen, ein waffenrechtliches Dokument abgenommen und die Schusswaffe sichergestellt. Die Staatsanwaltschaft St. Pölten ordnete die Anzeige auf freiem Fuß an.

Ein Schuss zerstört die Scheibe des PKw´s.
Am Parkplatz wurde geschossen, zwei Autos beschädigt, Verletzt wurde zum Glück niemand.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen