Die Performance - Malen mit Musik
Vernissageneröffnung im Haus der Barmherzigkeit Clementinum

v. links nach rechts: Grete Maron, Josef Friedl, Claudia Hartl, Heidemarie Zauner, Alexandra Fleischl, Hans Mayer, Christina Ebner, Dominik Berger
  • v. links nach rechts: Grete Maron, Josef Friedl, Claudia Hartl, Heidemarie Zauner, Alexandra Fleischl, Hans Mayer, Christina Ebner, Dominik Berger
  • Foto: Walpurga Lashofer
  • hochgeladen von Simone Gattermayer

Unter dem Motto – „Die Performance – Malen mit Musik“ führte die Künstlerin Alexandra Fleischl durch die Ausstellungseröffnung am 24. Oktober 2019 im Haus der Barmherzigkeit Clementinum in Kirchstetten.

Die Werke in Acryl, Tusche, Pastell und Aquarell sind kraftvoll, farbenprächtig und stark beeinflusst durch die gehörte Musik beim Malen. Die ausgebildete Sozialarbeiterin entwickelt sich, wie auch ihre Werke, regelmäßig weiter. Die Mutter von zwei Töchtern ist nicht nur eine begeisterte Malerin, sondern hat eine große Leidenschaft für das Schauspiel und die Musik. Alexandra Fleischl erklärt:“ Musik berührt unsere Herzen, versetzt unseren Körper in Schwingung.“ Dies zeigt sich auch bei der Gestaltung ihrer Werke. „Keine Farbe oder Motiv ist im Voraus geplant, was entstehen will, gelingt“, so die Künstlerin.

Die Werke sind noch einige Wochen im Erdgeschoss des Haus der Barmherzigkeit Clementinum zu bewundern.

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Martin Locher hat Anfang Februar ein neues Album veröffentlicht.
Aktion Video 4

Gewinnspiel
Die Bezirksblätter verlosen 10 handsignierte CDs von Martin Lochers neuem Album "Hamweh"!

Der Tiroler Sänger Martin Locher hat Anfang Februar sein neues Album auf den Markt gebracht. Bald tourt er auch wieder durch Niederösterreich. Und damit die Niederösterreicher einen kleinen Vorgeschmack kriegen, verlosen die Bezirksblätter 10 handsignierte CDs des neuen Albums "Hamweh".  NÖ. Quarantäne machte das Unmögliche möglich. Geschrieben, komponiert und aufgenommen im Schlafzimmer erschien am 5. Februar 2021 das neue Album. Auf dem dritten Album ertönen 12 Musiktitel des österreichischen...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen