„Buwog im Kleinen“

7Bilder

ALTLENGBACH (bs). Nach dem Bericht des Bürgermeisters Michael Göschelbauer (ÖVP), der u. a. Informationen über die Exkursion zu einem Nahversorger im Waldviertel, der für das Ortszentrum in Frage kommt, beinhaltete, unterbrach Vizebürgermeister Wolfgang Luftensteiner (SPÖ) die Tagesordnung, um sich zu Wort zu melden. Er kritisierte das Vorgehen des Bgm. – ohne Gemeinderats-Beschluss Verhandlungen betreffend der Engstelle sowie der Rettungsstellen-Verlegung zu führen – und stellte ein baldiges Ende der Koalition in den Raum.
Ein ÖVP-Wahlkampfvideo und der sechste Bauhof-Mitarbeiter wurden erörtert.

"Nicht genug eingebunden"
Zum Brodeln begann die Stimmung jedoch, als Luftensteiner betreffend Angebotslegung für Grundstücksverkäufe „Buwog im Kleinen“ vermutete. Wilhelm Singer (FPÖ) schloss sich dem Vize – abgesehen vom Buwog-Passus – vollinhaltlich an.
"Nachdem jetzt alle ihre Show abgezogen haben", leitete Vizebürgermeister Daniel Kosak (ÖVP) ein, die Wogen wieder zu glätten, indem er klarstellte, dass informelle Vorgespräche ohne Beschluss im Gemeinderat geführt werden dürfen und bezüglich Grundstücksverkauf noch nichts beschlossen ist.

Zurück zur Tagesordnung
Den Berichten der Gemeinderäte folgten der Rechnungsabschluss 2017, der mit einer Gegenstimme genehmigt wurde, und einstimmige Abstimmungen über Straßen, Trennstücke sowie eine Verordnung über grundsätzliche Ruhe von 22 bis 6 Uhr.

Details folgen am Freitag.

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Camelia Bora in ihrer Modeboutique in Waidhofen an der Ybbs.
7

#durchstarter21
Modeboutique Nona – Durchstarterin Camelia Bora

WAIDHOFEN/YBBS. „Ich bin Camelia Bora und habe meine Modeboutique Nona im Individuelle Beratung bietet Nona jederzeit: Einfach Termin vereinbaren! Italien und Waidhofen„Ich liebe Waidhofen! In Waidhofen ist die Innenstadt das Einkaufzentrum mit kleinen, feinen Geschäften“, strahlt die Boutiquenbesitzerin, die vor 27 Jahren aus Rumänien ausgewandert ist. Vor ihrer Selbstständigkeit arbeitete sie bereits in einer Boutique. „Bis ich gesehen habe, dass dieser kleine Laden leersteht. Ich habe mich...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen