Georg Parma, Naturfreude Eichgraben, startet bei der Kletterweltmeisterschaft in Imst

Georg Parma, Naturfreunde Eichgraben, in einer 7c+ Route
  • Georg Parma, Naturfreunde Eichgraben, in einer 7c+ Route
  • hochgeladen von Robert Parma

Georg Parma konnte durch hervorragende Leistungen in den Europacupbewerben (7. Platz in Bulgarien) die Qualifikation für die Jugendweltmeisterschaften im Sportklettern erbringen.
Von 24.8.2011 bis 28.8.2011 wird in Imst, Tirol, die gesamte Weltelite am Start sein, allein in Georgs Kategorie der Jugend B sind das 92 Starter!
Infos unter:
www.georgparma.org
www.wettklettern.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen