Abschied von der letzten Bedienungstankstelle

Alois Wach, Leiter des OMV- und Avanti-Tankstellennetzes, freut sich über den Avanti-Tankomat in Neulengbach.
  • Alois Wach, Leiter des OMV- und Avanti-Tankstellennetzes, freut sich über den Avanti-Tankomat in Neulengbach.
  • Foto: Avanti
  • hochgeladen von Michael Holzmann

Die Bedienungstankstelle von Peter Sturm beim Neulengbacher Billa-Kreisverkehr ist Geschichte.

NEULENGBACH (mh). Avanti hat vor Kurzem am Sturm-Standort eine neue Automatentankstelle eröffnet. Mit dem Tankomaten-System kommt Diesel und Superbenzin bei Avanti rund um die Uhr aus der Zapfsäule. „Wir freuen uns, dass in Neulengbach ein weiterer Avanti-Tankomat an den Start gehen konnte. Preisbewusste Autofahrerinnen und Autofahrer können an der neuen Station nicht nur günstig, sondern auch ganz einfach und schnell tanken“, sagt Alois Wach, Leiter des Avanti-Tankstellengeschäfts.

24 Stunden geöffnet

Nach der Eröffnung der ersten Tankomat-Teststation im Jahr 2009 wurde im Frühjahr 2011 mit dem Ausbau der Avanti-Automatentankstellen in Österreich begonnen. Dank des reduzierten Aufwandes durch die Tankomaten kann die Diskontmarke der OMV heute Superbenzin und Diesel zu besonders günstigen Preisen anbieten, heißt es aus der OMV-Zentrale. Mittlerweile verfügt Avanti über ein Tankomaten-Netz von mehr als 130 Stationen. Im Bundesland Niederösterreich verfügt Avanti mit der neuen Station in Neulengbach nun über insgesamt 48 Tankomat-Stationen.

Autor:

Michael Holzmann aus Wienerwald/Neulengbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.