17.01.2018, 12:15 Uhr

Altlengbach schränkt Wahlplakate ein

Altlengbach hat eine plakatfreie Zone definiert. (Foto: Punz)

Die Wienerwaldgemeinde hat eine plakatfreie Zone definiert.

ALTLENGBACH (mh). "Wir haben uns mit den Altlengbacher Parteien auf einen weitgehenden Verzicht von Plakatwerbung im unmittelbaren Ortsgebiet geeinigt", berichtet Vizebürgermeister Daniel Kosak (ÖVP). Die Altlengbacher ÖVP hat schon im Nationalratswahlkampf auf Plakatwerbung mit Dreiecksständern oder A-Ständern verzichtet. "Ich habe deshalb vor einigen Wochen diese Initiative gesetzt und alle Parteien zu einem Gespräch eingeladen", so Kosak. "Gemeinsam haben wir eine plakatfreie Zone definiert, die von der Ortseinfahrt (Höhe Futterwiese) bis zur Brücke nach dem Hotel Lengbachhof am anderen Ende des Ortes reicht."

Gentlemen's Agreement

Die bisher vorhandenen Schaukästen dürfen für Wahlplakate genutzt werden, außerhalb der definierten Zone darf auch geworben werden. "Es handelt sich natürlich um ein 'Gentlemen's Agreement'", so Kosak. "Sanktionen können und haben wir nicht vereinbart, weil wir darauf vertrauen, dass sich jede Partei an die Vereinbarung hält. Als Altlengbacher ÖVP werden wir darüber hinaus auch in den anderen Ortsteilen weitgehend auf Plakatwerbung verzichten", so Kosak.

Straßenverkehrsordnung exekutieren

Über diese Vereinbarung hinaus werde die Gemeinde dieses Mal auch die Regelungen der Straßenverkehrsordnung exekutieren. "Plakatständer, die an Verkehrszeichen oder verkehrssichernden Einrichtungen angebracht sind, werden entfernt und können am Bauhof abgeholt werden. Hier ist in den letzten Jahren eine ziemliche Hemmungslosigkeit auf öffentlichem Grund eingetreten, das werden wir in dieser Form nicht mehr tolerieren." Der Erfolg dieser gemeinsamen Vereinbarung sei jetzt schon sichtbar. "Es gibt wirklich deutlich weniger Plakate in Altlengbach als in anderen Gemeinden, ich glaube, dass die Bevölkerung das sehr zu schätzen weiß."

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.