31.05.2017, 11:32 Uhr

Das große Quiz um den Führerschein

Martha Gruber nimmt ihre 55 Prozent mit Humor. (Foto: Privat)

Promis aus dem Wienerwald stellten sich der theoretischen Führerscheinprüfung: Auch Ihr Wissen ist gefragt.

WIENERWALD/NEULENGBACH (mh). Das Zwischenergebnis unserer theoretischen Online-Führerscheinprüfung sieht für den Bezirk St. Pölten-Land sehr zufriedenstellend aus. In der allgemeinen Auswertung liegt das Gebiet rund um die Landeshauptstadt auf dem soliden Platz 5. Spielen auch Sie mit und schlagen wir Neunkirchen, den aktuell führenden Bezirk! Als kleine Motivation, ließen die Bezirksblätter Wienerwald/Neulengbach Promis zum Test antreten. "Ich bin leider haushoch durchgefallen", meinte die Neulengbacher Schuh-Lady Martha Gruber nach den 20 Fragen aus dem offiziellen Fragenkatalog der österreichischen Führerscheinprüfung. Die Inhaberin von "Marthas Schuhkastl" hat zwar immerhin 55 Prozent erreicht, ist aber nicht ganz zufrieden: "So zwischen Tür und Angel geht gar nichts. Da immer alle möglichen richtigen Antworten angekreuzt werden müssen, habe ich sicher viel zu schnell weiter gemacht", resümiert Gruber. "Gut überlegen und alles genau durchlesen, sonst fällt man durch", ist ihr Tipp für alle Teilnehmer am größten Führerscheintest Niederösterreichs.

Sieger mit 75 Prozent

Stolz auf sich sein darf Eventmanager Remigius Rabiega aus Kasten bei Böheimkirchen. Mit 75 Prozent ist der Veranstalter der Firma "Bestmanagement" gut im Rennen. "Wenn ich mich ein bisschen mit der Materie beschäftigt hätte, wäre es kein Problem, die Prüfung zu schaffen." Rabiega rät seinen Bezirksgenossen, "auf Hausverstand und Gefühl zu vertrauen". Gut unterwegs ist auch Textilveredler und Fahrzeughändler Herbert Böhm, Chef der Firma "Austria-Shirt" in Altlengbach, mit ebenfalls 75 Prozent. "Eigentlich ist es mir ganz gut gegangen, aber bei der richtigen Führerscheinprüfung wäre ich durchgefallen. Da ich vor einigen Jahren meinen Führerschein erweitert habe (E zu B), hatte ich natürlich einen Vorteil", gibt Böhm zu. Sein Tipp an alle anderen Teilnehmer: "Bei den Antworten Zeit lassen und auf die Mehrfach-Antwortmöglichkeiten nicht vergessen." Versuchen auch Sie es. Vielleicht hängen Sie ja unsere Promis ab und katapultieren die Region nach vorne. Und mit etwas Glück gewinnen Sie sogar ein Auto.

Zur Sache

St. Pölten-Land liegt sowohl in der allgemeinen Wertung als auch in den Kategorien Technik & Recht, Verkehrsschilder, Vorfahrt/Kreuzungen und Verhalten im Straßenverkehr auf Platz 5. St. Pölten Stadt auf Platz 21, nur bei Vorfahrt/Kreuzungen auf Platz 22. Allgemein führt Neunkirchen vor Korneuburg und Bruck an der Leitha. Die Schlusslichter bilden Krems Stadt, Lilienfeld und zuletzt Waidhofen/Ybbs.

Hier geht's direkt zum größten Führerscheintest Niederösterreichs!

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.