18.12.2017, 09:08 Uhr

Die "stille" Zeit im Jahr..

Kirchstetten: Haus der Barmherzigkeit Clementinum |

...war am Sonntag, 12. Dezember, gar nicht still im Haus der Barmherzigkeit Clementinum!

Zahlreiche Besucher kamen um am Clementinum-Adventmarkt zwischen den Ständen zu flanieren und zu gustieren. 

Der Männerchor Totzenbach eröffnete den Adventmarkt mit der musikalischen Umrahmung der heiligen Messe in der hauseigenen Kapelle. 

Auch für die Kleinsten war für Unterhaltung gesorgt. Schmackhafte Lebkuchenherzen konnten mit Zuckerguss und allerlei Süßigkeiten verziert werden und am Nachmittag brachte der Nikolaus Aufmerksamkeiten für Besucher jeden Alters.

Sylvia Masana und Erich Ammerstorfer boten ein musikalisch abgestimmtes Programm in der Cafeteria und fanden viele Zuhörer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.