03.10.2014, 17:56 Uhr

Präsentation der neuen Goldammer Graphik und Vernissage Galerie Anzbach

Galerist Alfred Altenburger vor der Graphik "Kaiserpavillon"
Maria Anzbach: Goldammer Museum |

"Best of Goldammer" Ausstellung ab 10. Oktober 2014 in der Galerie Anzbach Goldammer Museum

Zur Ausstellungseröffnung wird die neue Graphik "Kaiserpavillon" von Karl Goldammer präsentiert. Damit setzt der bekannte Künstler die Reihe der historisch interessanten Otto Wagner Bauten fort. Der Hofpavillon Hietzing des k. u. k. Allerhöchsten Hofes wurde von Otto Wagner geplant und 1899 vollendet, der Kaiser allerdings benutzte die Stadtbahnstation nie. Dazu wissen sicher GR Claudia Sitte, Mag. Dr. Michael Müller, Mag. Friedrich Ofenauer und last but not least der Künstler Karl Goldammer (alle Begrüßung und Eröffnung) noch etwas zu erzählen, auch über die Pläne von Alfred Altenburger, dem rührigen Gründer des Goldammer Museums, der zur Ausstellung über 80 Ölgemälde, Aquarellbilder und Original-Farbradierungen von Goldammer zusammengetragen hat und den bei Sammlern hochgeschätzten Kalender vorstellen wird.
Näheres zur Ausstellung und der neuen Graphik






1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.