11.09.2016, 20:41 Uhr

Trainingsbeginn, Flagfootball und Tryout

(Foto: © Philipp Andre)
Asperhofen: Asperhofen | Es geht wieder los! Die Sommerpause ist zu Ende und die Blue Hawks starten mit dem Herbsttraining in die Vorbereitung für die kommende Saison. Ein erstes Off-Season-Freundschaftsspiel ist bereits für den 26. Oktober geplant. Gegner sind die Weinviertel Spartans, gegen die es in der letzten Saison im Auftaktspiel noch eine Niederlage gegeben hat. Gespielt wird in Mistelbach.

Ergänzend zum Football Training wird das kontaktlose Flag-Football Programm, welches ursprünglich als Überbrückung für die Sommerpause gedacht war, fortgesetzt. Vorerst jeden Dienstag findet ab 20 Uhr am Sportplatz in Asperhofen eine Trainingseinheit statt. Alle Interessierten können gerne einfach in Asperhofen vorbeischauen oder sich bei Fragen / Anregungen unter office@bluehawks.at bzw. über die Facebook Seite der Blue Hawks melden. Die einzigen Voraussetzungen um mitzumachen sind Spaß und Interesse, Erfahrung oder Vorkenntnisse werden nicht benötigt.

Außerdem gibt es die Möglichkeit American Football auszuprobieren. Beim österreichweiten Probetraining, dem Football Tryout, haben alle Interessierten die Chance, den Sport näher kennen zu lernen und Ihr Geschick bzw. Talent unter Beweis zu stellen.
Am 7. Oktober 2016 bieten, unter der Schirmherrschaft des American Football Bundes Österreichs (AFBÖ), auch die Blue Hawks ein „Schnuppertraining“ für alle Football und Flag-Football Interessierten an. Football ist ein Sport für verschiedene, unterschiedliche Typen. So sind zum Beispiel in der Offense und Defense schnelle und flinke, aber auch kräftige und ausdauernde Spieler erforderlich. In der O-Line und D-Line sind vor allem schwere Spieler mehr als gefragt (je schwerer desto besser!). „Die erforderliche Fitness kommt mit regelmäßigem Training von alleine. Das Alter spielt hier auch keine wesentliche Rolle. Viele Vereine haben sogar Spieler mit über 40. Es ist also jeder Interessierte eingeladen aufs Tryout zu kommen. Wir haben für jeden Typen eine passende Position.“ sagt dazu Obmann Gabriel Karner.
Das Tryout stellt auch den Start für das Nachwuchsprogramm dar – wozu alle interessierten Jugendlichen ab 13 Jahren herzlich zum Probetraining eingeladen sind.

Auf Grund einer tollen sportlichen Entwicklung bei den Blue Hawks, haben die Offense-Line Spieler Benjamin Domanig und Georg Marx die Möglichkeit bekommen, zum Rekordmeister der AFL - Austrian Football League zu wechseln. Die Blue Hawks danken für den Einsatz beim Verein und wünschen alles Gute für die neue sportliche Herausforderung bei den Vienna Vikings!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.