Klippitztörl
4. Klippitztörler Almauftakt

Empfingen die Gäste bei der Bergstation: Manfred Führer und Bernhard Maurer (von links)
15Bilder
  • Empfingen die Gäste bei der Bergstation: Manfred Führer und Bernhard Maurer (von links)
  • Foto: Mörth (15)
  • hochgeladen von Petra Mörth

Bereits zum vierten Mal ging der Klippitztörler Almauftakt beim Klippitzsee am Hohenwart mit einem umfangreichen Programm über die Bühne.

KLIPPITZTÖRL. Großer Andrang herrschte am Samstag beim vierten Klippitztörler Almauftakt beim Klippitzsee am Hohenwart. Nach der Gipfelmesse mit Dechant Martin Edlinger unterhielt die Stadtkapelle Bad St. Leonhard beim Frühschoppen. Als Höhepunkte boten die Organisatoren den Besuchern Bogen- und Luftdruckgewehrschießen, eine Hüpfburg und Bungee Running sowie Pferdereiten. Außerdem konnten die Gäste kostenlos den Klettergarten besuchen und die Rodelbahn testen. Am Nachmittag rockten dann noch „Matakustix“ am Parkplatz bei der Talstation die Bühne. Mit Georg Hochegger, Geschäftsführer der Klippitztörl Touristik GesnbR, und Alois Hochegger, Geschäftsführer der Hohenwart Skilift GmbH, genossen unter anderem Vizebürgermeister Dieter Dohr , Stadtrat Heinz Joham, Landtagsabgeordnete Claudia Arpa sowie Gemeindevorstand und Skischulbetreiber Kurt Jöbstl einige gemütliche Stunden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen