Dr. Hans Steinacher Gedenkwanderung des KAB auf die Saualpe

106Bilder

Der Kärntner Abwehrkämpferbund organisierte bereits zum zweiten Mal gemeinsam mit der Ortsgruppe St. Andrä eine Dr. Hans Steinacher Gedenkwanderung zum Großen Sauofen auf die Saualpe, wo auch das Jubiläum, 60 Jahre KAB St. Andrä, mit einer Bergmesse, würdig gefeiert wurde. Ortsgruppenobmann Franz Graßler konnte neben zahlreiche Wanderer auch einige Ehrengäste, wie z.B. LAbg. Isabella Theuermann und Landesobmann des KAB LAbg.a.D. Fritz Schretter begrüßen.
Nach der Begrüßung gab Obmann Franz Graßler einen kurzen Rückblick über die vergangenen 60 Jahre der Ortsgruppe. In seinen Grußworten überbrachte Landesobmann Fritz Schretter die besten Glückwünsche von der Landesleitung.
Zelebriert wurde die hl. Messe vom KAB-Mitglied Pfarrer Mag. Nepomuk Wornik. Gesanglich umrahmt wurde die Messfeier vom Doppelquartett des MGV St. Stefan.
Anschließend ging die Wanderung zur Possegerhütte, wo gemeinsam weitergefeiert wurde. Pfarrer Mag. Nepomuk Wornig und Friedrich Pietschnig wurden mit einem goldenen Kärntner Kreuz ,Anna Pietschnig und Sonja Pietschnig-Dohr mit dem "Kärntner Bauer" - der höchsten Auszeichnung des KAB, ausgezeichnet.

Autor:

Josef Dohr aus Wolfsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.