Gottesdienst für Liebende in Wolfsberg

Unsere Liebe ist ein Geschenk. Wir feiern diese Liebe, die uns in Menschen begegnet und Spuren Gottes aufleuchten lässt. Der Heilige Valentin gilt als Patron der Liebenden.
Die erste Seitenkapelle auf der rechten Seite der Markuskirche in Wolfsberg ist dem heiligen Valentin gewidmet. Das Hauptbild des Altars wurde vom Münchner Maler Malknecht geschaffen und zeigt den wundertätigen Bischof. Darunter befindet sich ein barocker Reliquienschrein von 1655, der das Armbein des Heiligen enthält.
Der 14. Februar der „Valentinstag“ gilt als Tag der Liebenden und wird in Wolfsberg in besonderer Weise gefeiert.
Um 9 Uhr gestalten die Mädls der Firmgruppe Maria Traußnig diesen Gottesdienst und werden vom Regionaljugendleiter Jakob Mokoru und vom Zivi Benjamin musikalisch begleitet.
Eingeladen sind alle Verliebten, Verheirateten, Verlobten und alle die ein liebendes Herz haben.

Wann: 14.02.2013 09:00:00 Wo: Markuskirche, Wolfsberg auf Karte anzeigen
Autor:

Maria Traußnig aus Wolfsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.