Siebendinger Kirchtag

21Bilder

SIEBENDING (tef). Einmal im Jahr steht Siebending, ein kleiner Ort nahe St. Andrä, ganz im Zeichen des traditionellen Kirchtages. Organisiert wird das Fest vom Pfarrgemeinderat. Heuer lag die Vorbereitung und Durchführung des Festes in den Händen von Festobmann Franz Preithuber, Sabine Richter, Erna Preithuber, Karl Richter, Doris Pichler und ihren Helfern. Die Festmesse gestalteten die Jaklinger Sänger. Für die Musik beim Frühschoppen sorgte "VolXsound". Mit dem Reinerlös des Kirchtages wird die Sanierung der Friedhofsmauer mitfinanziert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen