SINGEN mit TRADITION
Singgemeinschaft Pölling - St. Andrä

Der neue Vorstand der Singgemeinschaft Pölling - St. Andrä
  • Der neue Vorstand der Singgemeinschaft Pölling - St. Andrä
  • hochgeladen von Martina Wiesenbauer

Neuer Start mit Tradition
Singgemeinschaft Pölling – St. Andrä

Ende Jänner wurden im Gasthof Deutscher die Weichen für die Zukunft der Singgemeinschaft Pölling gestellt. Das Singen in Pölling wird ja schon seit über 100 Jahren betrieben. In dieser ausgeschriebenen Gründungsversammlung, unter der Leitung von Sängergauobmann Walter Freigassner, kam es zur Umbenennung

                               "Singgemeinschaft Pölling - St. Andrä“.

Der Verein gründet sich aus Mitgliedern der Singgemeinschaft Pölling, dem Singkreis Mira sowie einigen sangesfreudigen Männern des MGV St. Andrä.
Dem neugewählten Vorstand, unter der Führung von Obfrau Kunigunde Pöcheim und dem Stellvertreter der Obfrau Simon Ellersdorfer, ist es ein besonderes Anliegen, den Gesang in den Vordergrund zu stellen, wofür Chorleiterin Frau Margit Glantschnig-Obrietan federführend ist.
Geplant ist ein Liederabend am 19. Oktober 2019 im Rathaussaal in St. Andrä. Das Liedgut soll einen breiten Bogen spannen.
Ebenso sind als fixer Programmpunkt geistliche Umrahmungen wie Palmsonntag, Auferstehungsfeier, Fronleichnam, Firmung in Lamm schon im Jahresprogramm.
Natürlich darf und soll die Geselligkeit in Verbindung mit Tradition nicht zu kurz kommen. Die Mitwirkung beim Gausingen und der Jubiläumsfeier in Maria Rojach sind als fixe Programmpunkte aufgenommen. Diverse Feierlichkeiten wie interne Geburtstagsfeiern, Sauschädelgericht etc. runden das Jahresprogramm ab und sollen die Gemeinsamkeit fördern.
Als zusätzliches Probelokal zum Vereinshaus Pölling konnte noch der Gasthof Deutscher in St. Andrä gewonnen werden.
Somit ist gewährleistet, dass auch ein Traditionshaus zum Gründungshaus der umbenannten Singgemeinschaft Pölling wird.
Die Proben werden jeweils dienstags um 19:30 Uhr abgehalten.
Alle interessierten Frauen, Männer und Jugendliche sind herzlich willkommen.
Das Motto der neu gegründeten „Singgemeinschaft Pölling - St.Andrä“ lautet:

„Singen voll Freud im schönen Klang begleitet uns ein Leben lang“

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen