Wolfsberg: Markusbühne zeigt Kriminalstück

16Bilder

WOLFSBERG (tef). Schauplatz bei der aktuellen Produktion der Markusbühne Wolfsberg ist der Antiquitätenladen eines gewissen Jonathan Nickel. Bei der Inventur erscheint ein skurriles Zwillingspaar, das dem Antiquitätenhändler eine Figurengruppe verkauft, für die sich scheinbar aber auch noch andere Leute interessieren. Damit kommt ein köstliches Gerangel in Gang. Seit 22 Jahren leitet Heinz Lugar die Theatergruppe. Dem Ensemble gehören Maximilian Theiss, Adelheid Orieschnig, Brunhild Jantschgi, Karin Heine, Helga Müller, Raimund Buballa, Thomas Buballa, Hannes Quendler, Andreas Hobel, Hannes Quendler, Christine Loike und Eva Poms an. Regie führen Adelheid Orieschnig und Monika Scheiber.

Autor:

Bernhard Teferle aus Wolfsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.