Abend der Barmherzigkeit in Wolfsberg

Nach der Messe in der Markuskirche wurde im großen Markussaal eine Agape gereicht
  • Nach der Messe in der Markuskirche wurde im großen Markussaal eine Agape gereicht
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Kristina Orasche

WOLFSBERG. Am vergangenen Sonntag versammelten sich zahlreiche Gläubige in der Markuskirche, um einen Impuls über Trost in der Apokalypse zu betrachten, eine Stunde der Anbetung mit Texten und Musik zu erleben und die Heilige Messe zu feiern. Anschließend gab es eine Agape im großen Markussaal. Beim Abend der Barmherzigkeit waren auch Dechant Engelbert Hofer, Pfarrer Eugen Länger, Provisor Martin Edlinger, die zwei Wolfsberger Kapläne Marian Kollmann und Christoph Kranicki und Diakon Andreas Schönhart mit dabei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen