Wolfsberg
Brand in Wohnhaus

Der Brand konnte von der Frau selbst eingedämmt werden.
  • Der Brand konnte von der Frau selbst eingedämmt werden.
  • Foto: WOCHE
  • hochgeladen von Florian Grassler

Eine Kerze am Küchentisch löste einen Wohnungsbrand aus.

WOLFSBERG. Heute gegen 15.30 Uhr verließ eine 47-jährige Frau aus Wolfsberg ihre Wohnung im ersten Stock und vergaß eine Kerze am Küchentisch abzulöschen.
Während ihrer Abwesenheit bemerkte ein Passant, dass es aus dem Fenster der Wohnung stark rauchte und verständigte sofort die Feuerwehr.

Brand selbst bekämpft

Noch vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte traf die Wohnungseigentümerin wieder ein und konnte die Feuersbrunst mit einem nassen Tuch kurz eindämmen.
Durch das rasche Einschreiten der Feuerwehren aus Wolfsberg, St. Michael, St. Johann und St. Margarethen konnte ein größerer Brandausbruch sowie ein Übergreifen auf die benachbarten Häuser verhindert werden. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist, laut Polizeiinspektion Wolfsberg derzeit noch nicht bekannt.

Autor:

Florian Grassler aus Wolfsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.