Fröhliches Beisammensein beim „Tag der älteren Generation“

7Bilder

Zum diesjährigen „Tag der älteren Generation“ am 18. Oktober 2018 gab es einmal mehr ein fröhliches und unterhaltsames Beisammensein der Generation 70+, die der Einladung der Marktgemeinde Frantschach-St.Gertraud sehr zahlreich Folge geleistet hat.
Den musikalischen Auftakt machten die Kids des gemeindlichen Kindergartens und wurde die Veranstaltung in weiterer Folge mit Lieddarbietungen einer Abordnung des AGV Frantschach und einigen Werken der Mundartdichterin Edith Kienzl bereichert.
Unter der Organisation der stellvertretenden Amtsleiterin Margot Baier, trafen sich mehr als 200 Seniorinnen und Senioren, die vom örtlichen Team des Pensionistenverbandes unter seiner Obfrau Melitta Müller bestens bewirtet wurden.
Auch die Gemeindemandatare 1.Vzbgm. Martin Schilcher, LAbg. GV Mag. Claudia Arpa, GR Rudolf Rabensteiner, GR Willi Darmann und GR Franz Paulitsch unterhielten sich bestens.
Das ganztägige Rahmenprogramm begleitete auch eine Gesundheitsmesse, bei der die Gäste die Möglichkeit hatten, unentgeltlich einen Lungenfunktions-test des Gesundheitslandes Kärnten und einen Blutcheck des AVS Gesundheits- und Sozialzentrums Wolfsberg durchführen zu lassen.
Nach einem köstlichen Mittagessen und anschließendem Kaffee und Reindling, spielte am frühen Nachmittag das örtliche „AGA-Trio“ zum Tanz auf.
Als älteste Anwesende wurden Friederike Novak und Peter Steinkellner von Bgm. Günther Vallant mit einem kleinen Präsent geehrt.

Autor:

Roland Kleinszig aus Wolfsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen