Neuer Stellvertreter gewählt

Auch Erwin Baldauf übergibt nun die Funktion des Kommandant-Stellvertreters der FF Forst an Sohn Michael Baldauf (v. li.)
  • Auch Erwin Baldauf übergibt nun die Funktion des Kommandant-Stellvertreters der FF Forst an Sohn Michael Baldauf (v. li.)
  • hochgeladen von Petra Mörth

FORST. Im Rahmen der diesjährigen Neuwahlen blieb bei der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Forst auch die Funktion des Kommandant-Stellvertreters in der Familie: Michael Baldauf (29) folgt seinem Vater, dem "Forstnerwirt" Erwin Baldauf (59), nach. Baldauf senior wirkte von 1985 bis 2015 unter dem Kommandanten Adolf Kalcher (64) als Kommandant-Stellvertreter. Schon seit 40 Jahren ist und bleibt er Kameradschaftsführer. Er wurde zuletzt zusammen mit Alt-Kommandant Kalcher vom Landesfeuerwehrverband für seine Verdienste zum Ehrenkommandanten ernannt. Am 1. August steigt im Wolfsberger Bergdorf Forst am Festplatz übrigens wieder die Feuerwehr-Disco der Florianijünger.

Autor:

Petra Mörth aus Wolfsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.