Reichenfels: Auffahrunfall mit drei Verletzten

Bei dem Auffahrunfall  erlitten laut Exekutive insgesamt drei Personen Verletzungen unbestimmten Grades
  • Bei dem Auffahrunfall erlitten laut Exekutive insgesamt drei Personen Verletzungen unbestimmten Grades
  • Foto: Foto: Jäger
  • hochgeladen von Petra Mörth

REICHENFELS. Am Freitagnachmittag übersah ein 30-jähriger Autolenker aus dem Bezirk Wolfsberg auf der Obdacher Bundesstraße (B 78) in Reichenfels zwei vor ihm anhaltende Fahrzeuge. Bei dem Auffahrunfall erlitten laut dem Bericht der Polizeiinspektion (PI) Bad St. Leonhard insgesamt drei Personen Verletzungen unbestimmten Grades. Diese wurden vom Roten Kreuz mit Rettungswägen in das Landeskrankenhaus (LKH) Wolfsberg eingeliefert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen