Veranstaltungstipp
Tag der offenen Stalltür in Forst

Familie Schönhart lässt am Weltmilchtag interessierte Besucher in das Landleben reinschnuppern.
  • Familie Schönhart lässt am Weltmilchtag interessierte Besucher in das Landleben reinschnuppern.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Kurt Steinwender

Am 1. Juni kann man einem Milchbauern über die Schulter schauen.

FORST. Am Samstag, dem 1. Juni, dem Weltmilchtag, öffnen Matthias und Daniela Schönhart die Stalltüren ihres Fleckviehzuchtbetriebes für alle Interessierten. Seit den frühen 60er-Jahren wird am Betrieb Schönhart in Forst Milch produziert und an die Molkerei abgeliefert. "Wir wollen nun allen einen Einblick in unseren Betrieb, unser Leben und unsere Arbeit ermöglichen", erklärt Daniela Schönhart von der Bereitschaft fremden Leuten die Stalltür zu öffnen. Der Weltmilchtag soll auf die Milch als natürliches und gesundes Getränk aufmerksam machen. So wird es bei der Familie Schönhart vlg. Stroppl am 1. Juni Milch- und Käseverkostungen der Berglandmilch geben, welche am Standort in Klagenfurt die Milch fast aller Lavanttaler Milchproduzenten verarbeitet.

Buntes Rahmenprogramm

Die Gäste sind  von 9 Uhr bis 16 Uhr am Fleckviehzuchtbetrieb Schönhart vlg. Stroppl recht herzlich willkommen. Am Tag der offenen Stalltür gibt es eine Grillstation mit heimischem Fleisch sowie für die kleinsten Besucher eine Hupfburg und ein Kinderanimationsprogramm. Ebenso ist "Radio Kärnten" vor Ort und wird im Laufe des Tages immer wieder Liveeinstiege im Radio bringen. Familie Schönhart, die Bauernschaft St. Margarethen, die Kärntner Jungzüchter, die Molkereigenossenschaft Wolfsberg und die Berglandmilch freuen sich auf viele interessierte Besucher.

Autor:

Kurt Steinwender aus Wolfsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.