Becherstapeln auch in Kühnsdorf

11Bilder

EBERNDORF. Das Becherstapel-Fieber hat nun auch den Bezirk Völkermarkt erreicht. Angeregt durch den Bericht in der Woche Lavanttal hat die gebürtige Lavanttaler Lehrerin Petra Petzmann diese Trendsportart auch an ihrer Schule, die NMS Kühnsdorf, gebracht. Zwei Tage vor Schulschluss hat die Handballschule Weinebene, der einzige Kärntner Verein der derzeit Becherstapeln als Sportart anbietet, eine "Nahchilfestunde" abgehalten und die Kids in den Grundtechniken des "Speed Stackings" unterrichtet. Weitere Trainingsienheiten sollen im kommenden Schuljahr folgen.

Autor:

Gerhard Klinger aus Wolfsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.