Rückschlag für den WAC im Abstiegskampf

12Bilder

WIEN.In der 32. Runde der Tipico Bundesliga reisten die Wölfe mit Trainer Heimo Pfeifenberger nach Wien zum SK Rapid Wien. Doch der ganze Frust der Rapid Elf lässt man beim WAC aus.

"Wir haben keine Angst Tore zu schießen" so Rapid Wien. Bereits in der Anfangsphase zeigte Rapid was sie können. In der Spielminute 8 erkämpft sich Kvilitaia den Ball von Rabitsch, Jelic spielt in die Mitte und bedingt Torhüter Kofler und es steht 1:0 für Rapid Wien.
Keine 3 Minuten später schlug Kvilitaia erneut zu. Jelic mit dem Stanglpass, ein WAC Spieler fährt ebenfalls daneben sowie auch Torhüter Kofler und Kvilitaia erzielte das 2:0 für Rapid Wien. Nun ist der WAC etwas überfordert mit der Situation. In der Spielminute 37 ist der Ball zwar im Rapid Tor jedoch zeigt der Schiedsrichter auf abseits.
In der Spielminute 63 schlug Joelinton zu mit seinem Saisontor Nummer 7! Kurz nach der Einwechslung gelang Joelinton in den Strafraum und erzielte das 3:0 für die Hausherren Rapid Wien.
Schwab macht für Rapid den Deckel drauf und erzielte in der Spielminute 90 das 4:0!
Somit ist der WAC mittendrin im Abstiegskampf.

Autor:

Manuel Gosch aus Wolfsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.