AK startete ihre Wintersportbörsen 2016 in Frantschach-St.Gertraud

10Bilder

Bereits zum 6. Mal machte die AK-Wintersportbörse am ersten November-Wochenende in Frantschach-St.Gertraud Station. Im wie üblich übervollen Mondi-Festsaal galt es neuwertige, insbesondere aber leistbare Wintersportartikel, vom Schi über den aus Sicherheitsgründen unverzichtbaren Schihelm bis hin zum Eishockeyschläger sowohl zu verkaufen als auch zu erwerben. Über diesen kostenlosen, nicht zuletzt familienfreundlichen und gesundheitsfördernden Service freuten sich bei Anwesenheit von AK-Präsident Günther Goach mitunter Bürgermeister Günther Vallant, Vizebürgermeister Martin Schilcher, AK-Bezirksstellenleiter Jürgen Jöbstl und die beiden leitenden AK-Mitarbeiter Bernhard Sapetschnig und Ferdinand Hafner. Familienfreundlichkeit und die Gesundheitsförderung zählen bekanntlich mit zu den Schwerpunkten der Frantschach-St.Gertrauder Gemeindearbeit und führten bereits zu entsprechenden staatlichen Zertifizierungen.

Autor:

Martin Jegart aus Wolfsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.