Lavanttal
Beste Zinsen am Weltspartag

Reinhold Weinländer von der Raiffeisenbank Mittleres Lavanttal
3Bilder
  • Reinhold Weinländer von der Raiffeisenbank Mittleres Lavanttal
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Simone Koller

Bei Lavanttaler Banken lohnt es sich auch am Weltspartag zu sparen.

LAVANTTAL (tef). Die Corona-Pandamie macht auch vor dem Weltspartag nicht halt. Um zu große Menschenansammlungen zu vermeiden, verwandeln einzelne Banken, wie die Kärntner Sparkasse, den Weltspartag in Sparwochen. Dass die Kunden in der Corona-Krise mehr sparen, bestätigt Georg Kohler, der Teamleiter der Kärntner Sparkasse in Wolfsberg.

Eine Chance auf gutes Geld

"Durch den Verzicht auf Urlaube und Konsum, was für die Wirtschaft nicht gut ist, können die Menschen mehr sparen. Bei Erwachsenen wird Fondssparen mit Aussicht auf bessere Renditen immer beliebter. Für das Sparefrohsparen von jüngeren Kunden haben wir attraktive Angebote mit bis zu drei Prozent Guthabenzinsen geschnürt", sagt der erfahrene Banker. Den Trend zu Fonds und Investments am Kapitalmarkt bestätigen auch Karlheinz Schwaiger von der BKS Bank Wolfsberg und Reinhold Weinländer von der Raiffeisenbank Mittleres Lavanttal. "Neben dem monatlichen Ansparen in Fonds werden auch Versicherungen und Bausparverträge immer stärker nachgefragt. Die Sparbüchsen können bei uns von 27. bis 30. Oktober ausgeleert werden", verspricht Weinländer jedem Sparer nicht nur gute Zinsen, sondern auch wieder ein kleines Geschenk. Für die Erwachsenen gibt es Trockenwürste aus der Region, für die Kleinen den beliebten mit Gas befüllten Luftballon.

Karlheinz Schwaiger von der BKS Bank Wolfsberg
  • Karlheinz Schwaiger von der BKS Bank Wolfsberg
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Simone Koller

Innovative Angebote

Bei der BKS Bank stehen das Online-Sparen, das "Mein Geld Konto", das "Grüne Sparbuch" und das "Junior-Sparbuch" ganz oben auf der Beliebtheitsskala. Bei der Weltspartags-Woche liegt der Fokus auf nachhaltigen Spar- und Veranlagungsformen sowie auf dem "Natur&Zukunft-Konto", mit dem Baumpflanzungen unterstützt wird. Dass Kunden vermehrt Bargeld bunkern, kann keiner der Experten feststellen.

Regionale Produkte

Von attraktiven Anlageprodukten bis zu innovativen Geschenken reicht die Palette der Banken am Weltspartag, dem 31. Oktober. Die BKS Wolfsberg erwartet die Kunden mit nachhaltigen Sparformen, wie dem "Natur&Zukunft-Konto" oder auch einem "Social Bond". Neben Top-Zinsen für Sparer gibt es bei der Raiffeisenbank Mittleres Lavanttal als kleine Anerkennung auch noch Trockenwürste aus der Region und mit Gas befüllte Luftballons. Auf regionale Produkte wie Honig, Nudel und Essig setzt auch die Kärntner Sparkasse.

Die Sparkasse setzt in den Weltsparwochen unter anderem auf regionale Produkte.
  • Die Sparkasse setzt in den Weltsparwochen unter anderem auf regionale Produkte.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Simone Koller

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen