Wolfsberg
Spatenstich für Möbelhäuser

Rund 16,5 Millionen Euro fließen in den Neubau am Standort Wolfsberg
3Bilder
  • Rund 16,5 Millionen Euro fließen in den Neubau am Standort Wolfsberg
  • Foto: Graßler (3)
  • hochgeladen von Florian Grassler

Am heutigen Mittwoch erfolgte am neuen Standort in Wolfsberg der Spatenstich für den Möbelix und XXX-Lutz. Läuft alles nach Plan, so eröffnen die beiden Möbelhäuser bereits im September 2020.

WOLFSBERG. Heute um 10.30 lud die XXX-Lutz-Gruppe, im Namen von Unternehmenssprecher Thomas Saliger, zum Spatenstich in der Klagenfurterstraße 32 in Wolfsberg. Mit dabei waren auch der Bürgermeister der Stadt Wolfsberg Hans-Peter Schlagholz, Stadtamtsleiterin Barbara Köller, Bauamtsleiter Gernot Rüf und Norbert Sand von der Vermessung. 

Weißer Fleck auf Landkarte

Mit dem Neubau der XXX-Lutz-Filiale konnte die Firma endlich ein lang ersehntes Anliegen erfüllen. "Wolfsberg war immer schon ein weißer Fleck auf unserer Landkarte und die Lavanttaler zog es zum Möbelkauf meistens in die Steiermark. Mit der neuen Filiale wird der Bedarf im Lavanttal aber endlich gedeckt", erklärt Saliger. Auf der Gesamtfläche von 17.000 Quadratmeter entsteht ein XXX-Lutz und ein Möbelix, womit den Bürgern im Sektor Möbelhandel wieder eine Vielzahl an Angeboten zur Verfügung steht. Die Investitionssumme des Projektes beläuft sich auf insgesamt 16,5 Millionen Euro.

"Flucht" in die Steiermark

Auch der Bürgermeister Schlagholz blies ins selbe Horn: "Seit Jahren beobachten wir Kaufkraftabflüsse, vorallem in die Steiermark. Natürlich herrscht bei so großen Projekten eine hohe Sensibilität, aber wir sind froh, dass wir mit diesem Investment dem Kaufkraftrückgang entgegenwirken können". Das Stadtoberhaupt sieht mit der Ansiedlung der XXX-Lutz-Gruppe einen großen Vorteil für das Lavanttal. 

Neue Arbeitsplätze

Insgesamt beschäftigt das österreichische Möbelunternehmen derzeit 22.400 Mitarbeiter, wovon zehn Prozent Lehrlinge sind. "Ein großes Anliegen ist es uns, dass wir junge und gut ausgebildete Leute in unseren Reihen haben", betont Saliger. Am Standort Wolfsberg werden 100 neue Arbeitsplätze geschaffen und somit auch der Lebens- und Wirtschaftsraum im Lavanttal gestärkt. "Abschließend möchte ich mich bei der Stadt Wolfsberg für die tolle Kooperation bedanken", sagt Saliger.

Modernstes Einrichtungszentrum

Die Verkaufsfläche von XXX-Lutz beläuft sich auf zirka 12.000 Quadratmeter und erstreckt sich über drei Etagen. Während den Geschäftszeiten bietet das hauseigene Restaurant durchgehend warme Speisen für die Kunden an. Die Möbelix-Filiale wird neben dem XXX-Lutz-Gebäude ebenerdig entstehen und bietet Möbel zu einem attraktiven Preis an. Mit einem Jahresumsatz von 4,4 Milliarden Euro siedelt sich nun einer der drei größten Möbelhändler der Welt in Wolfsberg an.

Autor:

Florian Grassler aus Wolfsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.