25.06.2017, 19:08 Uhr

Erster Wolfsberger Poetry Slam

WOLFSBERG (tef). Elsabeth Leiss, Deutsch-Professorin an der Handelsakademie (HAK), und 19 engagierte Schülerinnen und Schüler haben es geschafft, den ersten Lavanttaler Poetry Slam nach Wolfsberg zu holen. Dass sie bei der Vorbereitung des Events alles richtig gemacht haben, bewies das außerordentlich große Publikumsinteresse. Die beeindruckenden Poetry Slams fanden bei den Literaturfreunden durchaus Anklang. Auch, weil die teils sehr kritischen, teils sehr persönlichen Texte und der Rhythmus der Vorträge, im Hotel-Cafe Aldershoff eine ganz eigene Atmosphäre erzeugten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.