04.02.2018, 13:00 Uhr

Maskenball beim Gasthof Kunter

EITWEG (tef). Die Tradition der klassischen Maskenbälle hält der Gasthof Kunter schon seit vielen Jahren aufrecht. Vor Kurzem fand dieses dieses alljährliche närrische Treiben wieder in dem Eitweger Gasthaus statt. Das Organisationsteam mit Erwin Kaimbacher, Franz Melcher und Gerhard Ebner an der Spitze prämierte die aufwendigsten, vor allem aber die kreativsten Verkleidungen. Für die musikalische Unterhaltung mit flotten Klängen sorgten an diesem Abend, an dem bis spät in die Nacht in den Räumlichkeiten des Gasthof Kunter augiebig gefeiert und getanzt wurde,  die "Jaklinger" mit Akkordeonist Patrick Leber, Bassgitarrist Daniel Groß und Gitarrist Peter Paul Lamprecht.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.